DDS4 unter Fedora Core 7 geht nicht !

27/12/2007 - 23:17 von Stephan Weber | Report spam
Hallo NG,

ich bin eigentlich alles andere als ein Linux-Neuling habe hier aber
momentan ein scheinbar unlösbares Problem !

Ich habe vor làngerer Zeit von SuSE zu FedoraCore gewechselt und nun zum
ersten mal seit Monaten versucht meinen DDS4-Streamer zu verwenden (jaja,
ich weiß: Backups sollten regelmàßig gemacht werden ! Meine wichtigen
Daten liegen auf einem RAID5 auf meinem Server).
Nun zum Problem:
-das Adpater-BIOS findet den Streamer
-in den Boot-Meldungen taucht auch noch ein "sequentielles" Device (der
Streamer; Hersteller-Kennung und Typ stimmen) auf
-Problem: es findet sich kein st- oder nst-Device im System !

zu lsmod und modprobe gibt es zwar ne Man-Page aber nicht den Befehl !?

Zur Hardware: HP-SureStore DAT40 an Symbios-SCSI-896 (Dual-U2W).

Irgendjemand eine Idee ?

Danke im voraus, Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 helmut
28/12/2007 - 09:20 | Warnen spam
Hallo, Stephan,

Du meintest am 27.12.07:

verwenden (jaja, ich weiß: Backups sollten regelmàßig gemacht werden
! Meine wichtigen Daten liegen auf einem RAID5 auf meinem Server).



RAID ist keine Datensicherung. Du kannst nicht das Backup von vorgestern
einspielen (weil das von gestern einen Virus enthàlt).

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".

Ähnliche fragen