ddtss läuft über

31/05/2008 - 13:40 von Benjamin Eckenfels | Report spam

Hallo zusammen,

ich habe den Verdacht, dass die aktuelle Diskussion über die
Paketbeschreibungen, die Leute veranlasst hat, keine Übersetzungen mehr
gegenzulesen.

Jedenfalls beginnt langsam das ddtss mit "pending reviews" überzulaufen.

Vielleicht wàre eine Klarstellung gut, ob man an den Beschreibungen
arbeiten soll, oder besser wartet, bis der erweiterte Review-Prozess
funktioniert.

Grüße

Benjamin Eckenfels

OpenPGP
Key id: CF56E489
Key fingerprint = 386D CBE1 0833 4C12 2871 F51E 839D 18EF CF56 E489
Public Key: http://wwwkeys.de.pgp.net/pks/looku...;op=vindex





To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Seidel
31/05/2008 - 15:50 | Warnen spam
Hallo,

On Sat, May 31, 2008 at 01:30:34PM +0200, Benjamin Eckenfels wrote:
ich habe den Verdacht, dass die aktuelle Diskussion über die
Paketbeschreibungen, die Leute veranlasst hat, keine Übersetzungen mehr
gegenzulesen.

Jedenfalls beginnt langsam das ddtss mit "pending reviews" überzulaufen.



oops, das war nicht beabsichtigt, im Gegenteil.

Vielleicht wàre eine Klarstellung gut, ob man an den Beschreibungen
arbeiten soll, oder besser wartet, bis der erweiterte Review-Prozess
funktioniert.



Ja, bitte übersetzt weiter wie bisher. Entweder per E-Mail- oder
wahrscheinlich eher Web-Schnittstelle. Auch der Korrekturlesevorgang
wird sich für die allgemeinen Mitstreiter (so weit ich weiß) nicht
àndern!

Das, was hier auf der Liste die letzte Zeit angesprochen wurde ist
eher ein privates Projekt, was auf den bisherigen Übersetzungen aufbaut
und das nur sehr wenige Leute (mich, Helge, ...) überhaupt betreffen wird.
Je mehr gute Übersetzungen aus der bisherigen Quelle vorliegen, um so
besser!

Vielleicht wàre es auch sinnvoll, auf debian-users-german noch einmal
nach Mitstreitern zu suchen. Benjamin, wenn du dies übernehmen möchtest,
dann los! Ein Link auf ddtp.debian.net sollte dabei eigentlich schon
ausreichend sein, da von dort auf die Dokumentation, die deutschen
Regeln (neue Rechtschreibung, Wortliste, ...) verwiesen wird.

Andererseits weiß ich nicht, ob der Text zur Weboberflàche des DDTP
noch aktuell ist ...

Benjamin, danke für diesen Hinweis!
Jens


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact

Ähnliche fragen