Deadlock bei Tabelle befüllen

22/10/2008 - 08:23 von rk10059 | Report spam
Hallo Forum

Ich habe ein DTS-Paket, bei dem ich erst eine Tabelle leere und danach
mit neuen Daten befülle.
Das Leeren der Tabelle funktioniert immer, das Schreiben der neuen
Daten bricht aber meistens mit Fehlermendung ab. Ab und zu
funktioniert das Schreiben aber.
Ich habe bereits die "Suche" bemüht, bin aber aus den Beitràgen nicht
schlau geworden.

Für Eure Hilfe möchte ich mich schon mal vorab bedanken !!

Fehlermeldung:
Executed as user: TKOEBBAT\g350011. ...uting... DTSRun OnStart:
DTSStep_DTSExecuteSQLTask_1 DTSRun OnFinish:
DTSStep_DTSExecuteSQLTask_1 DTSRun OnStart:
DTSStep_DTSDataPumpTask_1 DTSRun OnError:
DTSStep_DTSDataPumpTask_1, Error = -2147467259 (80004005) Error
string: Die Transaktion (Prozess-ID 145) befand sich auf Sperre |
Kommunikationspuffer Ressourcen aufgrund eines anderen Prozesses in
einer Deadlocksituation und wurde als Deadlockopfer ausgewàhlt. Führen
Sie die Transaktion erneut aus. Error source: Microsoft OLE DB
Provider for SQL Server Help file: Help context: 0
Error Detail Records: Error: -2147467259 (80004005); Provider
Error: 1205 (4B5) Error string: Die Transaktion (Prozess-ID
145) befand sich auf Sperre | Kommunikationspuffer Ressourcen aufgrund
eines anderen Prozesses in einer Deadlocksituation und wurde als
Deadlockopfer ausgewàhlt. Führen Sie die Transaktion erneut aus.
Error source: Microsoft OLE DB Provider f. The step failed.

Das SQL-Statement mit dem ich die Daten befüllen möchte:
select auftr.AAuftragID, AuftragsGrund, Bemerkung, RKID, POS,
BeginnArbeit as Uebern_vereinb,BeginnDLZ as Uebern_tats,BeginnArbeit
as Start_Auftrag,
EndeReinigung as Ueberg_vereinb,EndeDLZ as Ueberg_tats, EndeArbeit as
Ende_Auftrag,
auftrst.Bezeichnung as AuftrStatus,aart.AArt8 as AArt,
[FzgNr(Level8)] as Fahrzeug, WerkIDSvS, WerkIDHW, HeimatBhf,
orgpool.Bezeichnung, auftr.OrgID, getdate() as Dat_Aktualitaet
from as008g48.TSERPDB.dbo.tabAAuftraege auftr
join as008g48.TSERPDB.dbo.tabAAuftragStatusPool auftrst on
auftr.AAStatusID=auftrst.AAStatusID
join as005g48.TS_DWH_DB.cognosadmin.Dim_Ausbesserungsarten aart on
auftr.AArtID=aart.AArtID8
join as008g48.TSORGDB.dbo.tabOrgPool orgpool on
auftr.Orgid=orgpool.OrgID
left join
( select distinct AAuftragID, ltrim(rtrim(cast(ZusInfoText2 as
nvarchar(50)))) as Bemerkung
from as008g48.TSERPDB.dbo.tabAAuftraegeZusInfos ) zus
on auftr.AAuftragID = zus.AAuftragID
join as005g48.TS_DWH_DB.cognosadmin.Dim_Fahrpark fp on auftr.ObjID fp.[ObjID(Level8)]
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Ingenhaag
22/10/2008 - 08:51 | Warnen spam
Hallo r2d2 c3po oder wie du auch immer heissen magst,


fp.[ObjID(Level8)]



Was ist fp.[ObjID(Level8)]?
Ein CLR Datentyp? Mit Datenzugriff?

Vg
Christoph

Ähnliche fragen