Debian 8 - schaltet sich nicht aus

11/03/2016 - 14:50 von Siegfrid Brandst | Report spam
Hallo,
leider bin ich wieder da mit dem nàchsten Problem ;-(
Nun schaltet das Laptop nicht mehr ab. Habe alles mögliche versucht um runter
zu fahren. Alle bleiben aber hàngen, alle haben aber eines gleich, kein Log zu
finden über ein Problem.
Wenn ich direkt in KDE durch “Herunterfahren”, oder KDE beende und danach per
Konsole mit halt, halt -p versuche hilft nichts. Der Rechner bleibt meist bei

[ 961. 585058] reboot: System halted
Ewig so stehen. Oder bei anderem, einige male beim Loggin prompt in tty1, aber
da làsst sich nichts schreiben.

Nur mit "shutdown -h now" geht es einwandfrei. Möchte ich aber nicht so
lassen, ist nicht mein Laptop und finde es doch etwas umstàndlich.

Auf meiner Suche im Netz habe ich keine Lösung gefunden, wàre schön wenn wer
einen guten Tipp hàtte ;-)

Liebe Grüße
Sigi
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Johannes Kleine
11/03/2016 - 17:00 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)



Am 11.03.2016 um 14:28 schrieb Siegfrid Brandstà¤tter:
Hallo,
leider bin ich wieder da mit dem nà¤chsten Problem ;-(
Nun schaltet das Laptop nicht mehr ab. Habe alles mögliche versucht um runter
zu fahren. Alle bleiben aber hà¤ngen, alle haben aber eines gleich, kein Log zu
finden à¼ber ein Problem.
Wenn ich direkt in KDE durch “Herunterfahren”, oder KDE beende und danach per
Konsole mit halt, halt -p versuche hilft nichts. Der Rechner bleibt meist bei

[ 961. 585058] reboot: System halted
Ewig so stehen. Oder bei anderem, einige male beim Loggin prompt in tty1, aber
da là¤sst sich nichts schreiben.

Nur mit "shutdown -h now" geht es einwandfrei. Möchte ich aber nicht so
lassen, ist nicht mein Laptop und finde es doch etwas umstà¤ndlich.

Auf meiner Suche im Netz habe ich keine Lösung gefunden, wà¤re schön wenn wer
einen guten Tipp hà¤tte ;-)



Augen auf, wurde vor ein paar Tagen hier diskutiert!!!





Ähnliche fragen