[Debian] Exakte Paketabhängigkeiten feststellen?

31/08/2011 - 15:46 von Uwe Premer | Report spam
Konkrete Frage:
wie kann man bei selbsterstellten .deb-Paketen exakt feststellen, welche
Abhàngigkeiten ab welcher Version benötigt werden?

Gefunden habe ich

dpkg-depcheck -ab Paketname.

Das muß aber dann wohl ein installiertes Paket sein und das gibt auch
keine genauen Versionsnummern aus.

Was ich suche, wàre ein Tool, das exakte Versionsnummern ausgibt (aka >Version) und das bei einem noch nicht installiertem .deb-Paket.

Gibt es sowas überhaupt?

Uwe

FUp2 de.comp.os.unix.linux.misc
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Ursel
31/08/2011 - 16:33 | Warnen spam
Uwe Premer schrieb:

Konkrete Frage:
wie kann man bei selbsterstellten .deb-Paketen exakt feststellen, welche
Abhàngigkeiten ab welcher Version benötigt werden?

Gefunden habe ich

dpkg-depcheck -ab Paketname.

Das muß aber dann wohl ein installiertes Paket sein und das gibt auch
keine genauen Versionsnummern aus.



z.B. mit "dpkg-deb -I /Pfad/zum/Paket.deb"
Einzelne Teile davon kannst du mit "dpkg-deb --field /pfad/zum/
paketname.deb field1 field2 ..." abfragen

z.b. Abhàngigkeiten, Empfehlungen und Vorschlàge:

dpkg-deb --field /pfad/paket.deb depends suggests recommends

Wenn dort nur der Name einer Abhàngigkeit aufgeführt ist, aber nicht
deren genaue Versionsnummer, dann liegt das daran, dass der Ersteller
dieses Paketes diese Information nicht hinzugefügt hat.

bsp:
dpkg-deb --field rsyslog_5.8.4-1_i386.deb depends suggests recommends
Depends: libc6 (>= 2.9), zlib1g (>= 1:1.1.4), lsb-base (>= 3.2-14),


initscripts (>= 2.88dsf-13.3)
Recommends: logrotate
Suggests: rsyslog-mysql | rsyslog-pgsql, rsyslog-doc, rsyslog-gnutls,


rsyslog-gssapi, rsyslog-relp

Die libc6 wird hier mindestens in Version 2.9 vorausgesetzt, logrotate
kann irgendeine Version sein, Hauptsache es logrotiert, aber das ist hier
sowieso nur ein recommends. ;-)

Frank

Ähnliche fragen