debian jessie per dist-upgrade von Squeeze

29/05/2016 - 22:20 von Thomas | Report spam
Hallo Liste,

ich habe bei einem Rechner wo noch Squeeze installiert war die sources.list
angepasst

Nach
#aptitude dist-upgrade, upgrade, update

habe ich eine Menge nicht nicht aufgelöster Abhàngigkeiten und ich bekomme kdm
nicht auf deutsch

Unten ein paar Befehle und config Auszüge für eine Umgebung wo man eigentlich
deutsch einstellen können sollte.

Ich würde das home Verzeichnis gerne behalten, aber der ganze Rest kann im
Prinzip neu gemacht werden.

Gruss
Thomas

deb http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free

# aptitude dist-upgrade

# locale -a
C
C.UTF-8
de_DE.utf8
POSIX

/etc/default/locale:
LANG=de_DE.UTF-8

/etc/environment
LANG=de_DE
export LANG
LANGUAGE=de_DE
export LANGUAGE
LC_ALL=de_DE
export LC_ALL
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Stephan
29/05/2016 - 22:30 | Warnen spam

apt update

apt upgrade

apt full-upgrade


Grà¼àŸe

Robert

Am Sonntag, 29. Mai 2016, 22:10:08 schrieb Thomas:
Hallo Liste,

ich habe bei einem Rechner wo noch Squeeze installiert war die sources.list
angepasst

Nach
#aptitude dist-upgrade, upgrade, update

habe ich eine Menge nicht nicht aufgelöster Abhà¤ngigkeiten und ich bekomme
kdm nicht auf deutsch

Unten ein paar Befehle und config Auszà¼ge fà¼r eine Umgebung wo man
eigentlich deutsch einstellen können sollte.

Ich wà¼rde das home Verzeichnis gerne behalten, aber der ganze Rest kann im
Prinzip neu gemacht werden.

Gruss
Thomas

deb http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free

# aptitude dist-upgrade

# locale -a
C
C.UTF-8
de_DE.utf8
POSIX

/etc/default/locale:
LANG=de_DE.UTF-8

/etc/environment
LANG=de_DE
export LANG
LANGUAGE=de_DE
export LANGUAGE
LC_ALL=de_DE
export LC_ALL



Ähnliche fragen