Debian "lenny": Treiber fuer Alteon AceNIC nicht mehr vorhanden

18/06/2008 - 15:01 von Lars Uhlmann | Report spam
Beim herumprobieren mit einem server fiel auf, daß unter "lenny" die
Alteon AceNIC nicht erkannt wurde. Das Modul "acenic" ist nicht mehr zu
finden. Im aktuellen vanilla kernel 2.6.25.7 ist es noch enthalten, am
kernel selbst kann's also nicht liegen. Ist das Module der "No piece of
ClosedSource"-Philosophie zum Opfer gefallen oder in ein eigenes Paket
gewandert? Es wàre unschön, meine ganzen DEGPA-SA wegwerfen zu müssen. ;)

Lars
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
18/06/2008 - 16:43 | Warnen spam
Lars Uhlmann wrote:

Beim herumprobieren mit einem server fiel auf, daß unter "lenny" die
Alteon AceNIC nicht erkannt wurde. Das Modul "acenic" ist nicht mehr
zu finden. Im aktuellen vanilla kernel 2.6.25.7 ist es noch enthalten,
am kernel selbst kann's also nicht liegen. Ist das Module der "No
piece of ClosedSource"-Philosophie zum Opfer gefallen oder in ein
eigenes Paket gewandert? Es wàre unschön, meine ganzen DEGPA-SA
wegwerfen zu müssen. ;)



Das Modul ist der "keine-binary-blobs-im-kernel"-Philosophie geopfert
worden.

Eigentlich sogar schon seit Etch.



Sven Hartge -- professioneller Unix-Geek
Meine Gedanken im Netz: http://www.svenhartge.de/

Ähnliche fragen