Debian-Paket manpages-de

18/07/2010 - 13:20 von Tobias Quathamer | Report spam

Hallo zusammen,

ich weiàŸ, dass wie immer zu wenig Leute an den àœbersetzungen
mitarbeiten, aber ich wollte trotzdem mal fragen, ob es Interesse daran
gibt, das Paket »manpages-de« grà¼ndlich zu à¼berarbeiten. Es gibt einige
Patches im BTS, und ich wà¼rde die àœbersetzung gerne (langfristig) auf
po4a umstellen, damit wir die Texte einfacher aktuell halten können.

Das ist allerdings keine leichte Aufgabe, und bevor ich anfange, wà¼rde
ich gerne wissen, ob hier jemand Zeit à¼brig hat, die àœbersetzungen dann
nach und nach zu aktualisieren. Oder liest heutzutage sowieso niemand
mehr Handbuchseiten?

Schönen GruàŸ
Tobias

Tobias Quathamer | If anything can go wrong, it will.
Hamburg, Germany |






To UNSUBSCRIBE, email to debian-l10n-german-REQUEST@lists.debian.org
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org
Archive: http://lists.debian.org/1279451543.2767.4.camel@barks
 

Lesen sie die antworten

#1 Erik Pfannenstein
18/07/2010 - 15:30 | Warnen spam
Hallo Tobias,

ich weiß, dass wie immer zu wenig Leute an den Übersetzungen
mitarbeiten, aber ich wollte trotzdem mal fragen, ob es Interesse daran
gibt, das Paket »manpages-de« gründlich zu überarbeiten.



Interesse hàtte ich.

Das ist allerdings keine leichte Aufgabe



Was ist daran nicht leicht? Schlecht geschriebene (z. B. man date) englische
Manpages gar nicht erst zu verstehen? ;-)

Oder liest heutzutage sowieso niemand
mehr Handbuchseiten?



Glaube ich weniger. In Linuxforen wird immer noch als "Tipp" das Kommando "man
<programmname>" genannt. Natürlich ohne weitere Erlàuterung.

Ich selbst (irgendwo drin zwischen "Noob" und "Fortgschrittener") greife bei
Problemen immer zuerst zur Manpage.

Grueße
Ignatz


To UNSUBSCRIBE, email to
with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen