Debian-Paket von Tomcat 5.5 mit Sub Java SDK einsetzen

27/02/2008 - 13:50 von Michael Ströder | Report spam
HI!

Habe das erste mal Debian (Etch) unter den Fingern. Ich möchte
Tomcat 5.5 mit dem Sun Java SDK benutzen, aber das
Debian-Standardpaket für Tomcat 5.5 möchte gij installieren. Das
will ich aber nicht. Gibt es eine Möglichkeit, dass mit apt-get
ohne manuelles Installieren von Tomcat-Binaries zu
bewerkstelligen. Wie kann man die Dependencies umgehen, ohne allzu
viel Mist zu bauen und zukünftige Updates aus dem
Debian-Repository zu gewàhrleisten?

Ciao, Michael.
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Geggus
27/02/2008 - 14:17 | Warnen spam
Michael Ströder wrote:

Gibt es eine Möglichkeit, dass mit apt-get ohne manuelles Installieren von
Tomcat-Binaries zu bewerkstelligen.



Das kommt drauf an, ob Du die Debian binaries verwenden möchtest oder
binaries die mit dem sun compiler übersetzt wurden.

Im letzen Fall die Debian Pakete selber bauen:

in etwa so:
apt-get source tomcat5.5
cd tomcat5.5<TAB>
$(EDITOR) debian/rules
JAVA_HOME passend setzen
fakeroot dpkg-buildpackage

Gruss

Sven

"The American news-media is no longer a news source; it is a
cheerleading squad." (unknown source)

/me is , http://sven.gegg.us/ on the Web

Ähnliche fragen