Forums Neueste Beiträge
 

Debian Squeeze - KDE shutdown geht nicht mehr nach kxstitch

09/11/2011 - 16:34 von Rainer Koenig | Report spam
Hallo,

ein seltsames Problem hat den PC meiner Frau befallen nachdem ich ihr
kxstitch installiert habe. Immer wenn sie in einer KDE-Sitzung damit
gearbeiet hat kann man den Rechner aus diese Sitzung nicht mehr runter-
fahren. Im Menü sieht man noch "Verlassen/Herunterfahren", aber wenn man
das dann tun will erscheint nicht mehr der Dialog in der
Bildschirmmitte.

Runterfahren geht also nur noch, wenn ich mich als root einlogge und die
Kiste einfach von dort aus runterfahre. Selbst der ACPI-Powerbutton mag
die Kiste nicht runterfahren. :-(

Wenn man in einer session kxstitch nicht benutzt gibts keinerlei
Probleme.

Irgendwelche Ideen woran das liegen könnte?

Danke und Gruß
Rainer
* Der obenstehende Newsbeitrag spiegelt eine persönliche Meinung *
* des Authors wieder, basierend auf dessen Wissen und Erfahrung. *
* Diese Meinung wird nicht notwendigerweise vom Arbeitgeber des *
* Verfassers dieser Nachricht geteilt. Irrtum vorbehalten :-) *
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
10/11/2011 - 09:28 | Warnen spam
Rainer Koenig wrote:

ein seltsames Problem hat den PC meiner Frau befallen nachdem ich ihr
kxstitch installiert habe. Immer wenn sie in einer KDE-Sitzung damit
gearbeiet hat kann man den Rechner aus diese Sitzung nicht mehr runter-
fahren. Im Menü sieht man noch "Verlassen/Herunterfahren", aber wenn man
das dann tun will erscheint nicht mehr der Dialog in der
Bildschirmmitte.



Hàngt nach Beenden von kxstitch noch irgendein Prozess im Speicher, der ggf.
irgendwas blockiert? Wenn man diesen abschießt, fàhrt der Rechner dann
runter? (Mal mit Strg+Esc das System-Activity-Fenster öffnen, oder mit "top"
oder "ps xu" nachschauen.)

Erscheint der Dialog ggf. bei Druck auf Strg+Alt+Entf?

Funktioniert im Fehlerfalle krunner noch (Alt+F2)?

Sind die KDE-Desktop-Effekte aktiviert? Tritt das Problem auch auf, wenn sie
abgeschaltet sind?

Erscheinen in irgendwelchen Logfiles irgendwelche weiterführenden Ausgaben?
~/.xsession-errors
/var/log/kdm.log
/var/log/Xorg.0.log
(Oder generell mal mit "ls -ltr /var/log" schauen, welches Logfile zuletzt
beschrieben wurde.)

Ähnliche fragen