Forums Neueste Beiträge
 

[Debian wheezy] boinc-client läuft nicht mehr

21/11/2011 - 18:00 von Michael Schütz | Report spam
Hi,

seit gestern Nachmittag làuft mein boinc-client plötzlich nicht mehr.
Wenn ich den graphischen Boinc Manager starte, zeigt der mir nicht mal
mehr die Projekte an, bei denen ich angemeldet bin.

Gestern lief der Client noch und hatte ein paar workunits zu erledigen.
Irgendwann fiel mir auf, dass der Lüfter am Rechner aus ging (was er bei
laufendem boinc-client nie tut) und siehe da, der client war tot. Der
ist also mitten im Betrieb ausgestiegen.

Mit /etc/init.d/boinc-client start erhalte ich folgende Meldungen:

Starting BOINC core client: boincnon-network local connections being
added to access control list
.
Setting up scheduling for BOINC core client and children: idle,chrt:
failed to set pid 2589's policy: Kein passender Prozess gefunden
chrt: failed to set pid 2589's policy: Kein passender Prozess gefunden
chrt: failed to set pid 2589's policy: Kein passender Prozess gefunden
chrt failed/etc/init.d/boinc-client: 182: /etc/init.d/boinc-client:
cannot create /proc/2589/oom_adj: Directory nonexistent

Hat Jemand ein àhnliches Problem? Gibt es da Informationen zur Ursache?

Danke,
Schultze

Die dummen Menschen haben immer eine viel verheerendere Wirkung
als die anderen.
Thomas Bernhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Rudin
24/11/2011 - 09:03 | Warnen spam
Michael Schütz wrote:
Hat Jemand ein àhnliches Problem? Gibt es da Informationen zur Ursache?



Gestern hat er sich hier auch plötzlich totgestellt, heute nach dem
Update làuft er wieder. Im Changelog steht nur was Änderungen bei den
Runleveln, und es wird auf einen (nicht auffindbaren) Bugreport
verwiesen. Mysteriös :)


Gruss

Patrick

Ähnliche fragen