Debian: Wo steckt librt?

11/04/2012 - 05:54 von Jan Bruns | Report spam
Hallo.


Hm, also sowas finde ich blöd:


jan@noname:~/pascal$ apt-file find librt.so
libc6: /lib/librt.so.1
libc6-dev: /usr/lib/librt.so
libc6-dev-i386: /usr/lib32/librt.so
libc6-i386: /lib32/librt.so.1
lsb-build-base3: /usr/lib/lsb3/librt.so

jan@noname:~/pascal$ ls /lib/librt.so.1
ls: Zugriff auf /lib/librt.so.1 nicht möglich:
Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

jan@noname:~/pascal$ ls /usr/lib/librt.so
ls: Zugriff auf /usr/lib/librt.so nicht möglich:
Datei oder Verzeichnis nicht gefunden


noname:/home/jan/pascal# apt-get install libc6
[...] libc6 ist schon die neueste Version.
[...]
noname:/home/jan/pascal# apt-get install libc6-dev
[...] libc6-dev ist schon die neueste Version.
[...]


Gibt es die Datei überhaupt? Und brauche ich die?
Falls nicht: Wie kommt ld dann an Symbole wie "clock_gettime"?

Gruss

Jan Bruns





Ein paar Fotos: http://abnuto.de/gal/
 

Lesen sie die antworten

#1 Friedemann Stoyan
11/04/2012 - 06:06 | Warnen spam
Jan Bruns wrote:

Gibt es die Datei überhaupt? Und brauche ich die?
Falls nicht: Wie kommt ld dann an Symbole wie "clock_gettime"?



Ich kann dein Problem nicht nachvollziehen:

$ ls -l /lib/librt.so.1
lrwxrwxrwx 1 root root 15 Feb 13 06:56 /lib/librt.so.1 -> librt-2.11.3.so
$ dpkg -S /lib/librt.so.1
libc6: /lib/librt.so.1

mfg Friedemann

Ähnliche fragen