Debuggen von Designer-Code UserControl?

07/09/2008 - 13:24 von je | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe aus einem bestehenden VB.NET-Projekt ein UserControl (UsrA)
rausgenommen, in C# umgewandelt, und in mein C#-Projekt eingebunden.
In dem C#-Projekt gibt es jetzt ein weiteres UserControl (UsrB), das 4
UsrA (in C# konvertiert) enthàlt.
Beim Ziehen von UsrB im Designer in eine Form bekomme ich nun eine
Exception, kann aber für den Design-Mode leider nichts debuggen. Durch
MessageBox-Debuggen weiß ich, dass das Problem in UsrA liegt. Wie kann
ich den Einzelschritt-Modus (,Anzeige von Watch-Variablen usw.) auch
für den Design-Mode aktivieren?

Im VB-Projekt gibt es keine Exception beim Ziehen von UsrA. Vielleicht
habe ich was bei der Konvertierung vergessen oder falsch gemacht. Oder
das Problem ist, dass im C#-Projekt UsrA in UsrB enthalten ist (im VB-
Projekt gibt es UsrB nicht, sondern UsrA ist direkt auf der Form).


Vielen Dank

Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
07/09/2008 - 14:54 | Warnen spam
Hallo,

wir benutzen hier gerne den vollen Vor- und Zunamen
als Usernamen.

Beim Ziehen von UsrB im Designer in eine Form bekomme ich nun eine
Exception, kann aber für den Design-Mode leider nichts debuggen.
Durch MessageBox-Debuggen weiß ich, dass das Problem in UsrA
liegt. Wie kann ich den Einzelschritt-Modus (,Anzeige von Watch-
Variablen usw.) auch für den Design-Mode aktivieren?



Du kannst auch im DesignMode debuggen.
VS-Menü: Projekt/Eigenschaften/Debuggen/
Externes Programm starten / devenv.exe
F5 drücken, dann Dein UserControl-(Test-)Projekt öffnen.
Dann ist alles debuggbar.

[Exemplarische Vorgehensweise: Debuggen von benutzerdefinierten Windows
Forms-Steuerelementen zur Entwurfszeit]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...x0z24.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen