Debugging eines laufenden Programms

13/12/2007 - 10:54 von Torsten Wiebesiek | Report spam
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit, etwas über den Status eines Programms zu erfahren, das sich schlicht
aufgehàngt hat. Es ist nicht gecrasht und erzeugt deshalb auch keinen Dump, aber es reagiert auch
nicht auf Tastatureingaben oder Mausklicks und am GUI tut sich auch nichts.

Ich würde gerne wissen, wo das Programm hàngt. Leider tritt das Problem nicht bei mir, sondern nur
bei einem Kunden auf, so dass ich da keine Entwicklungsumgebung installieren kann.

Gibt es einen Weg, herauszufinden, was das Programm gerade tut bzw. was es als letztes getan hat und
welche Threads überhaupt noch laufen?

Vielen Dank,

Torsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Kalmbach [MVP]
13/12/2007 - 12:36 | Warnen spam
Hallo Torsten!

gibt es eine Möglichkeit, etwas über den Status eines Programms zu
erfahren, das sich schlicht aufgehàngt hat. Es ist nicht gecrasht und
erzeugt deshalb auch keinen Dump, aber es reagiert auch nicht auf
Tastatureingaben oder Mausklicks und am GUI tut sich auch nichts.



Du kannst entweder mit den Debbugging Tools for Windows einfach einen
Dump erzeugen lassen; oder mit ADPlus

z.B: CDB:
MiniDump (was in den meisten Fàllen schon ausreicht):

cdb -pv -pn NameDer.exe -c ".dump /u NameDerEXE.dmp;qd"

Greetings
Jochen

My blog about Win32 and .NET
http://blog.kalmbachnet.de/

Ähnliche fragen