Debugging

29/06/2010 - 03:33 von Franko Baer | Report spam
Hallo,

irgendwie verhàlt sich mein VS2010 ein wenig sonderbar wie mir
scheint.

Ich habe zum Beispiel so eine Situation:
[…]
public partial class Form1 : Form
{
[…]
public string sTest { get; set; }

private void Form1_Load(object sender, EventArgs e)
{
[…]
if(sTest.Length > 2)
{
[…]
}
else
{
[…]
}
}
[…]
}

sTest wird vorher nie belegt.

Nun erstelle ich eine Debug Verion (mit F5) aus VS herraus. Die Form
erscheint ohne Fehlermeldung, aber ohne Ausführung der if-Abfrage.
Starte ich hingegen, die erzeugte exe Datei, kommt es zu einer
Fehlermeldung.

Und nun zu meiner Frage, warum wird mir diese Fehlermeldung nicht auch
angezeigt, wenn ich das ganze aus VS herraus starte?

Franko
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
29/06/2010 - 07:32 | Warnen spam
Hallo Franko,

Ich habe zum Beispiel so eine Situation: [...]



ok, ich vereinfache mal:

public string sTest { get; set; }

private void Form1_Load(object sender, EventArgs e)
{ if (sTest.Length > 2) {}
}



Nun erstelle ich eine Debug Verion (mit F5) aus VS herraus. Die Form
erscheint ohne Fehlermeldung, aber ohne Ausführung der if-Abfrage.



ist der FormLoad-Ereignis-Handler (im Form1.Designer.cs) verbunden?
Reduziere ansonsten mal Deine Implementation auf den
Quellcode, den ich oben angegeben habe.



Starte ich hingegen, die erzeugte exe Datei,
kommt es zu einer Fehlermeldung.



die könnte noch von einer vorherigen Kompilierung stammen.

Bei mit kommt die Fehlermeldung bei Debugging
und beim Starten der Exe.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen