Deckenleuchten befestigen

12/09/2007 - 13:02 von MartinKobil | Report spam
Hallo,

auf http://www.fischer.de/befestigung/de/index.html steht z.B. bei den
Fischerdübel S und SX folgende Behauptung:

"Für sicherheitsrelevante Anwendungen bei stàndiger Belastung auf Zug
sind Nylondübel nicht zulàssig. Deshalb dürfen sie für
Deckenabhàngungen (Leuchten) nicht verwendet werden."

Kann diese Aussage in Bezug auf Leuchten jemand bestàtigen? Wie
befestigt man unter Einhaltung dieser Aussage Deckenleuchten?


Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Dennis Keipp
12/09/2007 - 13:12 | Warnen spam
MartinKobil schrieb:
Hallo,

auf http://www.fischer.de/befestigung/de/index.html steht z.B. bei den
Fischerdübel S und SX folgende Behauptung:

"Für sicherheitsrelevante Anwendungen bei stàndiger Belastung auf Zug
sind Nylondübel nicht zulàssig. Deshalb dürfen sie für
Deckenabhàngungen (Leuchten) nicht verwendet werden."

Kann diese Aussage in Bezug auf Leuchten jemand bestàtigen? Wie
befestigt man unter Einhaltung dieser Aussage Deckenleuchten?



Hi,
Wenn der Hersteller diesen Vermerk bei seinen Produkten angibt, und dir
die Leuchte mal irgenwann auf's Hirn fàllt, ist es wohl dein Problem,
bzw. das Problem von demjenigen der die Lampe angebracht hat!

Da es ja tausende verschiedene Dübel gibt, sollte man sich vom
Hersteller bzw. (Groß-) Hàndler mal beraten lassen, die können ja mal
was für ihr Geld tun ;-)

Gruß
Dennis

Ähnliche fragen