DECT - wie HTC HD2 Schnurlostelefon an FRITZ!Box angemeldet

09/12/2014 - 16:09 von Iseuld Feehrmann | Report spam
Hi,

geht das überhaupt?

mit
FRITZ!OS 06.05
fb7240

und HD2, Nova-Laungher, Andro 4.3

aktuelle Fritz-mobil-app




FB-Meldung: Schnurlostelefon (DECT) anmelden: "starten Sie im Bedienmenü
die Anmeldung (Registrierung) an einer Basisstation."

was meint Fritz denn damit?
Wàre das auf dem Smartphone in den Nova-Einstellungen etwas?
Ich finde da nichts DECT-màßiges.

FB-Meldung:
"Ihr Schnurlostelefon wird jetzt an der FRITZ!Box angemeldet."
das làuft ewig ...


in der Fritz-app sind WLAN-Verbindungen zur FB hergestellt.
(sollte doch eigentlich nicht nötig sein, da das Smapho über DECT eine
Verbindung bekommt?)


ober sehe/kapiere ich da irgendwas nit??

Ise
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
09/12/2014 - 18:13 | Warnen spam
"Iseuld Feehrmann" schrieb am 09.12.2014 um 16:09:47:

geht das überhaupt?



Ja, aber nicht als DECT-Telefon. Das HD2 ist kein DECT-Telefon, sondern ein
Smartphone. Es muss via WLAN und mittels Fritz!App als SIP-Nebenstelle an der
Fritzbox angemeldet werden.

in der Fritz-app sind WLAN-Verbindungen zur FB hergestellt.
(sollte doch eigentlich nicht nötig sein, da das Smapho über DECT eine
Verbindung bekommt?)



Wie kommst du darauf, dass ein Telefon, dem jedwede DECT-Funktionalitàt fehlt
(ein Blick in die Bedienungsanleitung wàre vielleicht nicht ganz verkehrt
gewesen ;-)), eine DECT-Verbindung herstellen können soll?

Gruß

Michael

Ähnliche fragen