Default browser in Icedove?

07/12/2015 - 17:10 von Tim Dengel | Report spam
Hallo Liste,

weiß jemand, wie Icedove bestimmt, welcher browser der default browser
für HTTP-Links ist? Also wenn nichts weiter eingestellt ist?
Hintergrund ist, dass jetzt nach dem Wochenende Icedove angefangen hat,
Links in E-Mails mit Chromium anstatt mit Iceweasel zu öffnen.
Laut aptitudes logs war das letzte Icedove Update allerdings noch im
November, ein Update kann dieses Verhalten also nicht geàndert haben.
In den Icedove Einstellungen unter 'Einstellungen > Anhànge > Empfang'
ist übrigens kein Eintrag für HTTP vorhanden, und geàndert oder gelöscht
habe ich auch nichts. Bei update-alternatives ist sowohl für
x-www-browser als auch für gnome-www-browser iceweasel eingetragen.
Natürlich könnte ich jetzt bestimmt einfach einen HTTP Eintrag zu den
weiter oben erwàhnten Icedove Einstellungen hinzufügen, aber ich möchte
doch gerne wissen, wieso Icedove sich plötzlich anders verhàlt, denn ich
habe ja "nichts gemacht"™. Also: Wieso benutzt Icedove plötzlich Chromium?


MfG.: Tim
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Kappler
07/12/2015 - 19:30 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)

Moin,

Schuss ins Blaue: War Chromium bereits vorher installiert oder nicht?
Gab es vielleicht ein Chromium-Update, das in den Einstellung gepfuscht hat?

Am 07.12.2015 um 17:00 schrieb Tim Dengel:
Hallo Liste,

weiàŸ jemand, wie Icedove bestimmt, welcher browser der default browser
fà¼r HTTP-Links ist? Also wenn nichts weiter eingestellt ist?
Hintergrund ist, dass jetzt nach dem Wochenende Icedove angefangen hat,
Links in E-Mails mit Chromium anstatt mit Iceweasel zu öffnen.
Laut aptitudes logs war das letzte Icedove Update allerdings noch im
November, ein Update kann dieses Verhalten also nicht geà¤ndert haben.
In den Icedove Einstellungen unter 'Einstellungen > Anhà¤nge > Empfang'
ist à¼brigens kein Eintrag fà¼r HTTP vorhanden, und geà¤ndert oder gelöscht
habe ich auch nichts. Bei update-alternatives ist sowohl fà¼r
x-www-browser als auch fà¼r gnome-www-browser iceweasel eingetragen.
Natà¼rlich könnte ich jetzt bestimmt einfach einen HTTP Eintrag zu den
weiter oben erwà¤hnten Icedove Einstellungen hinzufà¼gen, aber ich möchte
doch gerne wissen, wieso Icedove sich plötzlich anders verhà¤lt, denn ich
habe ja "nichts gemacht"™. Also: Wieso benutzt Icedove plötzlich Chromium?


MfG.: Tim





Mit freundlichem GruàŸ
Jan Kappler





Ähnliche fragen