Default Einstellungen für automatische Vergrösserung der Log-Files

04/06/2008 - 11:05 von Jürg | Report spam
Hallo,

Wo kann ich beim SQL-Server die Standard-Einstellung für die
automatische Vergrösserung von Log-Files anpassen?

Im Management Studio kann in den Eigenschaften einer Datenbank und
"Dateien" die automatische Vergrösserung für das Log-File eingestellt
werden. Wenn ich eine neue Datenbank auf meinem System einrichte, ist
die Vergrösserung auf max. 2GB eingestellt. Auf einem anderen System
ist die Vergrösserung auf 'unbeschrànkt' beim einrichten einer neuen
DB. Wo kann diese Standard-Vorgabe angepasst werden (bzw. mit welchem
SQL-Befehl)?
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
04/06/2008 - 11:36 | Warnen spam
Hallo Jürg,

Jürg schrieb:
Wo kann ich beim SQL-Server die Standard-Einstellung für die
automatische Vergrösserung von Log-Files anpassen?



Eine neue Datenbank wird anhand der "model" Datenbank erstellt,
sofern im CREATE DATABASE nichts anderes angegeben wird:
<URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...1.aspx>
"CREATE DATABASE (Transact-SQL)"

Wo kann diese Standard-Vorgabe angepasst werden (bzw. mit welchem
SQL-Befehl)?



Ändere die Einstellungen der model Datenbank im SSMS ab,
oder verwende ALTER DATABASE.

Grundsàtzlich solltest Du dabei beachten:
<URL:http://support.microsoft.com/kb/315512>
"INF: Anmerkungen zu den Einstellungen "Automatische Vergrößerung"
und "Automatische Verkleinerung" in SQL Server

Gruß Elmar

Ähnliche fragen