Forums Neueste Beiträge
 

Default-Wert einerm Feld in Access-Tabelle mittels VB.Net zuweisen

07/09/2010 - 18:18 von Luky | Report spam
Hallo,

ich möchte mittels VB.Net eine neue Tabelle in einer MS ACcess-
Datenbank erzeugen. So lange ich den feldern keine Default-Wete
zuweise, làuft alles perfekt, aber da ich bei einigen Integer-Feldern
1 als default brauche, habe ich es in der SQL-Anweisung so probiert:

CREATE TABLE test (ID COUNTER NOT NULL CONSTRAINT PK_ID_no PRIMARY
KEY, Zeitraum Varchar(252), Zahl1 INTEGER DEFAULT 1)

Aber das funktioniert leider nicht. So bald ich "DEFAULT 1" entferne,
gehts.

Kann mir da jemand helfen?


Ludwig
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
07/09/2010 - 18:39 | Warnen spam
Am 07.09.2010 schrieb Luky:

ich möchte mittels VB.Net eine neue Tabelle in einer MS ACcess-
Datenbank erzeugen. So lange ich den feldern keine Default-Wete
zuweise, làuft alles perfekt, aber da ich bei einigen Integer-Feldern
1 als default brauche, habe ich es in der SQL-Anweisung so probiert:



Du hast bereits Antwort in:
microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.datenbank

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

Ähnliche fragen