Forums Neueste Beiträge
 

Defekte Digiknipse

17/05/2010 - 14:23 von Holger | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein Sorgenkind von Canon herumliegen, die Powershot A75.
Die Batterien sind noch voll geladen (1.47 Volt Zellenspannung,
Kurzschlußstrom via Multimeter pro Zelle: 2.5 Ampere), trotzdem mault
mich die Gammelrah an, die Batterien seien leer und verweigert den
Dienst. Anruf beim Canon-Service: Überprüfung ohne Reparatur kostet
bereits 20 Euro plus Versand. Also versuchte ich, das Ding zu öffnen.
Ich bin leider ein vorsichtiger Mensch, und bei diesen seltsamen
Plastegehàusen bricht schnell man eine Nase ab. Also Schrauben lösen,
bringt alleine nichts, lassen wir das erstmal.

Wenn jemand den Fehler kennt und eventuell auch noch Serviceunterlagen
für das gute Stück hat, wàre ich interessiert.

Viele Grüße, Holger


Alzheimer ist ganz toll. Man lernt stàndig neue Leute kennen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
17/05/2010 - 15:20 | Warnen spam
Holger schrieb:

bereits 20 Euro plus Versand. Also versuchte ich, das Ding zu öffnen.
Ich bin leider ein vorsichtiger Mensch, und bei diesen seltsamen
Plastegehàusen bricht schnell man eine Nase ab. Also Schrauben lösen,
bringt alleine nichts, lassen wir das erstmal.



Ja, es hat da Nasen. Ich hab mal eine A75 nach Anleitung auf ifixit.com
zerlegt. Die bebilderte Anleitung ist zwar für eine A70, paßte aber
trotzdem.

Michael

Ähnliche fragen