defekte ntds.dit

11/02/2008 - 17:11 von Dieter Jäger | Report spam
Hallo Forum,

Folgende Situation;
Server2003std. mit Exchangeserver2003enterpr. (2. Exchange in vorhandener
Domain - verwaltet 2 Postfàcher zum testen, restliche postfàcher sind noch
auf dem 1. Exchange (intakt))



nach Start kommt Fehrlemeldung: Die Sicherheitskontenüberwachung konnte
nicht initialisiert werden, da folgender Fehler aufgetreten ist: Der
Verzeichnisdienst kann nicht gestartet werden: Fehlercode 0xc00002e1



im Web gegooglet - darauf gestossen:

http://support.microsoft.com/kb/240655/de



Restore geht aber nicht, da kein Backup vorhanden.



1.- Frage: Gibt's einen anderen Weg, die Kiste wieder flott zu bekommen?



mit ntdsutil und esentutl habich auch schon ohne erfolg rumprobiert - ohne
Erfolg



2.- Frage: wie bekomme ich den Exchange sauber aus der Domain raus, dcpromo
/forceremoval funktioniert nicht, da der Server nur im
Verzeichnisdienstwiederherstellungsmode (abgesichert) gestartet werden kann.

vor allem - wie bekommen meine 2 Testuser wieder an Postfàcher? verschieben
geht ja nicht, wenn der Exchange nicht làuft Leere Postfàcher wàren
o.k. - durch Exchange-cache-mode habe ich den alten Inhalt der Postfàcher
als pst-Datei gesichert





Danke



Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems [MVP]
11/02/2008 - 19:47 | Warnen spam
Hallo Dieter,

Folgende Situation;
Server2003std. mit Exchangeserver2003enterpr. (2. Exchange in
vorhandener
Domain - verwaltet 2 Postfàcher zum testen, restliche postfàcher sind
noch
auf dem 1. Exchange (intakt))

nach Start kommt Fehrlemeldung: Die Sicherheitskontenüberwachung
konnte
nicht initialisiert werden, da folgender Fehler aufgetreten ist: Der
Verzeichnisdienst kann nicht gestartet werden: Fehlercode 0xc00002e1



Hast du nur einen DC?

Restore geht aber nicht, da kein Backup vorhanden.



Nur einen DC und kein Backup? Warum hat man dann zwei Exchange Server?


2.- Frage: wie bekomme ich den Exchange sauber aus der Domain raus,
dcpromo
/forceremoval funktioniert nicht, da der Server nur im
Verzeichnisdienstwiederherstellungsmode (abgesichert) gestartet werden
kann.



Schau mal hier:
http://support.microsoft.com/kb/833396

aus dem Schema bekommst du den sowieso nicht mehr weg.

vor allem - wie bekommen meine 2 Testuser wieder an Postfàcher?
verschieben
geht ja nicht, wenn der Exchange nicht làuft Leere Postfàcher
wàren
o.k. - durch Exchange-cache-mode habe ich den alten Inhalt der
Postfàcher
als pst-Datei gesichert



Was ist mit den anderen Usern? Du schreibst sehr wenig (bis gar nix)
über deine Umgebung. Wenn du die PST Dateien hast, kannst du doch
einfach die Postfàcher löschen und neue Anlegen. Dann die PST Dateien
wieder importieren.

Aber solltest uns erst mal etwas mehr über deine Umgebung schreiben,
damit man da mehr verstehen kann.


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen