defektes archiv.pst lässt outlook einfrieren?

03/07/2008 - 22:09 von Winfried Wolf | Report spam
hallo,
ohne vorherige Auffàlligkeiten konnte ich heute mein Outlook 2007 (auf
XP-System) nicht mehr starten. Das Outlook-Hauptfenster erschien zwar
noch, aber das Programm war unbedienbar und der Mauszeiger im Bereich
des Programms unsichtbar. Mit einer anderen Benutzer-Anmeldung ging es
aber, so dass ich den Ordner mit den PST-Dateien gesichert und testweise
einzelne Dateien entfernt hab. Mit Entfernung von ARCHIV.PST war dann
der Fehler verschwunden.
Frage nun: làsst sich so eine vermutlich defekte Datei wieder restaurieren?

Gruß,
WiWo.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Betken
04/07/2008 - 07:27 | Warnen spam
Hallo Winfried,

die PST-Datei kann mit scanpst.exe überprüft werden. scanpst.exe befindet
sich bei Office 2007 im Programmverzeichnis ("%programfiles%\microsoft
office\office12")

Mit freundlichen Grüßen,

Stephan Betken

Ähnliche fragen