Defender ausschalten und durch andere Anti Viren Software ersetzen

02/02/2008 - 12:11 von Uli_Ddorf | Report spam
Hallo an die Computerprofis,

ich habe mir vor 3 Monaten einen neuen Rechner mit Vista Home Premium
gegönnt. Um mich etwas weiter zu bilden, habe ich nun viel in den
verschiedenen Foren, News, etc. hier und anderswo gelesen. Hier nun meine
Frage:

Man liest immer wieder von einigen, dass der Defender nur sehr ungenügend
seine Arbeit macht. Ich habe eine Anleitung gesehen, wie man ihn komplett
ausschalten kann, einschließlich einer Änderung in der Regestry.
http://www.pc-experience.de/wbb2/th...id&386

FRAGEN:

1. Soll ich den Defender durch ein anderes Program ergànzen? Ich habe mir
jetzt avast! antivir ausgeguckt.

2. Ersetzt dieses oder ein anderes Program alle Funktionen des Defenders?

3. Wenn ja, ist es dann ok. den Defender abzuschalten, solange man der
obigen Beschreibung richtig folgt?

4. Sind die Freeware Programme wirklich genauso gut wie die zu kaufenden?
Ich kann nicht glauben, dass Leute so viel Arbeit in etwas stecken, wenn sie
es nicht bezahlt bekommen.

5. Welches Vierenprogramm würdet Ihr empfehlen?

Einige Fragen.

HERZLICHEN DANK für Eure MÜHE !!!

ULI
 

Lesen sie die antworten

#1 Rene Geilenkirchen
02/02/2008 - 12:47 | Warnen spam
Hallo,

Uli_Ddorf schrieb:

Man liest immer wieder von einigen, dass der Defender nur sehr ungenügend
seine Arbeit macht. Ich habe eine Anleitung gesehen, wie man ihn komplett
ausschalten kann, einschließlich einer Änderung in der Regestry.
http://www.pc-experience.de/wbb2/th...id&386

FRAGEN:

1. Soll ich den Defender durch ein anderes Program ergànzen? Ich habe mir
jetzt avast! antivir ausgeguckt.

2. Ersetzt dieses oder ein anderes Program alle Funktionen des Defenders?




Zum ersten:
Der Windows Defender ist KEIN Virenscanner sondern dient primàr der
Suche nach Spyware.

http://www.microsoft.com/germany/at...fault.mspx

Der Defender _allein_ kann aber keinen ausreichenden Schutz bieten
sondern nur im zusammen mit einem Virenscanner.

3. Wenn ja, ist es dann ok. den Defender abzuschalten, solange man der
obigen Beschreibung richtig folgt?




NEIN.



4. Sind die Freeware Programme wirklich genauso gut wie die zu kaufenden?
Ich kann nicht glauben, dass Leute so viel Arbeit in etwas stecken, wenn sie
es nicht bezahlt bekommen.

5. Welches Vierenprogramm würdet Ihr empfehlen?



Wenn Du die Seiten der 'Freeware'-Virenscanner genauer anschaust siehst
Du den Unterschied zu den Bezahlversionen der selben Hersteller
(Support, Updates werden früher bereit gestellt, zum Teil erweiterte
Funktionen wie eMail-Scanner).

avast! antivir Home ist zum Beispiel eine sehr gute 'kostenlose' Version
eines Virenscanners der auch einen eMail Scanner enthàlt.
Wenn Du mit ihm zufrieden bist spricht natürlich nichts dagegen die
Entwickler durch Kauf der Professional Version zu unterstützen.

Nötig ist das allerdings nicht.

René

Ähnliche fragen