Definition endlich/unendlich ist nun fertig

08/12/2011 - 11:44 von Ken Tor | Report spam
Die Definition endlich/unendlich ist nun endlich fertig,

Definition von 'endlich':
Eine Menge B ist endlich (màchtig), wenn jede echte Teilmenge A
weniger Elemente hat, als B.

Definition von 'einfach unendlich':
Eine Menge B ist einfach unendlich (màchtig), wenn es
eine echte Teilmenge A gibt, die genauso viele Elemente hat, wie B.

Definition von 'stark unendlich':
Eine Menge B ist stark unendlich (màchtig), wenn es eine echte
Teilmenge A gibt, die mehr Elemente hat, als B.

Definition von 'unerreichbar unendlich':
Eine Menge B ist unerreichbar unendlich (màchtig), wenn jede echte
Teilmenge A mehr Elemente hat, als B.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolf Sponsel
08/12/2011 - 12:31 | Warnen spam
Am 08.12.2011 11:44, schrieb Ken Tor:

Die Definition endlich/unendlich ist nun endlich fertig,

Definition von 'endlich':
Eine Menge B ist endlich (màchtig), wenn jede echte Teilmenge A
weniger Elemente hat, als B.

Definition von 'einfach unendlich':
Eine Menge B ist einfach unendlich (màchtig), wenn es
eine echte Teilmenge A gibt, die genauso viele Elemente hat, wie B.

Definition von 'stark unendlich':
Eine Menge B ist stark unendlich (màchtig), wenn es eine echte
Teilmenge A gibt, die mehr Elemente hat, als B.

Definition von 'unerreichbar unendlich':
Eine Menge B ist unerreichbar unendlich (màchtig), wenn jede echte
Teilmenge A mehr Elemente hat, als B.



Geht's vielleicht auch so:

Endlich heißt, was Anfang und Ende im Ganzen und in Teilen hat.

Unendlich heißt, was keinen Anfang oder kein Ende im Ganzen oder in Teilen hat.

Rudolf Sponsel, Erlangen

Ähnliche fragen