Defrag als Benutzer

15/07/2009 - 20:54 von Joerg | Report spam
Hi NG,

kann man den STandardbenutzern in einer W2k3 Domàne (einheitlicher Modus)
per GPO das Recht geben, selbstàndig das integrierte Defrag-Tool aus XP
(respektive Vista) zu starten?

gruß
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
15/07/2009 - 23:34 | Warnen spam
Hi,

Joerg schrieb:
kann man den STandardbenutzern in einer W2k3 Domàne (einheitlicher Modus)
per GPO das Recht geben, selbstàndig das integrierte Defrag-Tool aus XP
(respektive Vista) zu starten?



Nein.
Du kannst aber einen geplanten Task hinterlegen und dem Benutzer das
Recht geben Tasks zu kontrollieren. In dem Task kannst du ein
Adminkonto mit Adminkennwort hinterlegen.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen