Defragmentierung bricht ab.

03/02/2009 - 14:54 von Jürgen Stadermann | Report spam
Hallo!
Unter Win XP Prof. ServPack3 starte ich über Arbeitsplatz Rechtklick auf Lw.
C:\ unter Eigenschaften per Linksklick Register Extras defragmentieren
diesen Prozess.
Ich stelle fest, das es mal wieder erforderlich ist und lass also das
Defragmentieren laufen. nach ca. 14% bekomme ich die Meldung das das
Defragmentieren abgeschlossen ist.
Die graphische Darstellung zeigt mir aber, dass da noch nicht viel passiert
ist.
Jetzt sehe ich mir den Bericht an.
Ja und im Bericht steht unter "Dateien die nicht defragmentiert wurden"
nichts,auch sonst kann ich hier keine Auffàlligkeiten erkennen; also danach
ist die Defragmentierung voll durchgelaufen.
Starte ich den Defragmentierungsprozess erneut, habe ich nach kurzer Zeit
das gleiche Problem.
Frage: "Was ist hier los, wie kommt man hier zur Normalitàt?"

Hinweis: Dieses Problem ist mit den ServPack3 noch nicht aufgetreten.
Auch aktualisiere ich das immer mit den neuesten Patches.

Dank für Antworten.

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
03/02/2009 - 15:09 | Warnen spam
Jürgen Stadermann wrote:
Ich stelle fest, das es mal wieder erforderlich ist und lass also das
Defragmentieren laufen. nach ca. 14% bekomme ich die Meldung das das
Defragmentieren abgeschlossen ist.
Die graphische Darstellung zeigt mir aber, dass da noch nicht viel
passiert ist.



Führe das im abgesicherten Modus nochmal durch und:

http://technet.microsoft.com/de-de/...97426.aspx

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen