Delay-Funktion

12/01/2008 - 19:00 von Peter Etter | Report spam
Hallo

In Turbo-Pascal gab es die Funktion Delay(1000) Verzögerungszeit in
Millisekunden
Mit der Timer-Funktion kann ich dies nicht lösen. Wie löse ich das in VB ?


Freundliche Grüsse

Peter Etter
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
12/01/2008 - 20:24 | Warnen spam
"Peter Etter" schrieb:
In Turbo-Pascal gab es die Funktion Delay(1000) Verzögerungszeit in
Millisekunden
Mit der Timer-Funktion kann ich dies nicht lösen. Wie löse ich das in VB ?



Du könntest den Thread blockieren (Achtung, damit friert auch die
Benutzerschnittstelle ein):

\\\
Private Declare Sub Sleep Lib "Kernel32.dll" ( _
ByVal dwMilliseconds As Long _
)
///

Aufruf: 'Call Sleep(2000)', um zwei Sekunden zu warten.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen