Delete mit Batch-Datei

25/11/2008 - 18:38 von Chris Rainer | Report spam
Hallo Leute,
Ich habe versucht eine Batch-Datei zu basteln mit folgenden Inhalten:

del D:\03Data\"0Aktuell.ol1"
del D:\03Data\"0Finanz.ol1"
del D:\03Data\"Downloads.ol1"

Leider funktioniert das ganze nicht.
Ich möchte erreichen, dass die Batch-Datei die Verzeichnisse löscht, ohne
wenn und aber.
Vielen Dank
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
25/11/2008 - 19:25 | Warnen spam
Chris Rainer schrieb:

Hallo Leute,
Ich habe versucht eine Batch-Datei zu basteln mit folgenden Inhalten:

del D:\03Data\"0Aktuell.ol1"
del D:\03Data\"0Finanz.ol1"
del D:\03Data\"Downloads.ol1"

Leider funktioniert das ganze nicht.



Und waum sollte es funktionieren? Was du da gemacht hast ist absoluter
Unsinn

Wenn ", dann so

del "D:\03Data\0Aktuell.ol1"

Bei deinen Dateien ist " aber gar nicht nötig. Zumindest nicht solange
keine Leerschritte im Dateinamen vorkommen.

Ausserdem kennt DOS keine Dateinamen wie die obigen. Die stehen
garantiert als z.B. 0Aktue~1.ol1 im DOS-Modus da.

Ich möchte erreichen, dass die Batch-Datei die Verzeichnisse löscht, ohne
wenn und aber.



Dann musst du einen Befehl zum Löschen von Verzeichnissen nehmen und
nicht für Dateien.

del ist für Dateien
rd für Verzeichnisse, die aber leer sein müssen.

Zum Leeren von Verzeichnissen gibt es wieder einige Möglichkeiten.

"deltree" vom alten DOS z.B.

Ähnliche fragen