Dell Latitude c510/c610 und Modem

30/08/2008 - 02:28 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich habe mal wieder einen alten Laptop als Patienten. Ein Linux Kubuntu
wurde von einem anderem umgepflanzt, alles funktioniert. Bis auf das
eingebaute "Win Modem". Ich weiß, heute benutzt niemand mehr Dial-Up. So
ist es schwer, bei Google Passendes zu finden.

Laut lspci ist es ein

| Modem: Intel Corporation 82801CA/CAM AC'97 Modem Controller (rev 02) (prog-if 00 [Generic])

Soundkarte. *LOL* Naja, wohl alle Winmodems sind mehr oder weniger
Soundkarten, so weit ich weiß. So deutlich hatte ich das aber noch nie
gesehen.

Gibt es da einen Treiber zu, den ich nicht gefunden habe bisher, oder
Sourcen, um einen zu kompilieren? Wie gesagt, bei Google finde ich wenig.
Andreas
Warum Linux? http://www.getgnulinux.org/ (Englisch)
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Marburg
30/08/2008 - 14:18 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Andreas Kohlbach wrote:

Ich habe mal wieder einen alten Laptop als Patienten. Ein Linux Kubuntu
wurde von einem anderem umgepflanzt, alles funktioniert. Bis auf das
eingebaute "Win Modem". Ich weiß, heute benutzt niemand mehr Dial-Up. So
ist es schwer, bei Google Passendes zu finden.

Laut lspci ist es ein

| Modem: Intel Corporation 82801CA/CAM AC'97 Modem Controller (rev 02)
| (prog-if 00 [Generic])

Soundkarte. *LOL* Naja, wohl alle Winmodems sind mehr oder weniger
Soundkarten, so weit ich weiß. So deutlich hatte ich das aber noch nie
gesehen.

Gibt es da einen Treiber zu, den ich nicht gefunden habe bisher, oder
Sourcen, um einen zu kompilieren? Wie gesagt, bei Google finde ich
wenig.



schon mal nach smartlink-softmodem gegoogelt. Damit könnte es funktionieren.

Gruß Dirk

Ähnliche fragen