Dell Mainboard DXP061

20/11/2008 - 16:55 von Wilko Finke | Report spam
Werte Gemeinde,

ich habe einen Dell Dimension 9200, der mit einem Intel Core2 Duo 6700
ausgestattet ist. Das Mainboard ist ein DXP061.

Ich möchte wissen, ob ich einen Core 2 Duo QXXXX Prozessor verwenden
kann, der zum Rechner und zur Kühlung passt und wenn ja welchen. Ich
weiß, das Dell genau diese Rechner mit Q ausgeliefert hatte und ich mir
damals dachte, ich kàme erst einmal mit 2 Kernen aus. Da ich aber
inzwischen hauptsàchlich sehr viel Videoencoding und -schnitt damit
mache, brauche ich mehr Leistung. Vor allen Dingen mit HDV und Premiere
Pro wàchst einem der Bart, wenn man mal gezielt einen Effekt einsetzen
möchte...

Evtl. hat ja einer der anwesenden hier schon einmal diese Kiste in den
Hànden gehabt. Dell kann mir da leider auch nicht weiterhelfen, da sich
dort kaum einer mit diesem Problem auskennt. Seltsam, stimmt aber so!

Aber die Rufnummer einer kostenpflichtigen Hotline konnten sie mir
sofort aus dem Kopf sagen. Nie wieder kaufe ich mir einen Dell
Rechner[tm]! Google habe ich schon bemüht, aber keine zufriedenstellende
Antwort recherchieren können.

PC Hàndler wollen das Upgrade nicht durchführen, da die meisten Boxed
CPUs verkaufen. Und wenn der Rechner damit nicht làuft, haben sie da so
eine offene Packung... :(

So und nun ein paar Werte aus Everest:

Motherboard DXP061 DMI meldet eine Produktbezeichnung

Produkt 0CT017

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller Intel
Externer Takt 1066 MHz
Maximaler Takt 5200 MHz
Aktueller Takt 2666 MHz
Typ Central Processor
Spannung 1.8 V
Status Aktiviert
Aufrüstung ZIF
Sockelbezeichnung Microprocessor

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 2658.38 MHz (Original: 2667 MHz)
CPU Multiplikator 8.0x
CPU FSB 332.30 MHz

Front Side Bus Eigenschaften:
Bustyp Intel GTL+
Busbreite 64 Bit
Tatsàchlicher Takt 333 MHz
Effektiver Takt 333 MHz
Bandbreite 2666 MB/s

Viele Grüße

Wilko
 

Lesen sie die antworten

#1 Benjamin Gawert
20/11/2008 - 19:24 | Warnen spam
* Wilko Finke:
ich habe einen Dell Dimension 9200, der mit einem Intel Core2 Duo 6700
ausgestattet ist. Das Mainboard ist ein DXP061.



Das ist ein Dell-spezifisches Board.

Ich möchte wissen, ob ich einen Core 2 Duo QXXXX Prozessor



Du meinst einen Core 2 Quad.

verwenden
kann, der zum Rechner und zur Kühlung passt und wenn ja welchen. Ich
weiß, das Dell genau diese Rechner mit Q ausgeliefert hatte und ich mir
damals dachte, ich kàme erst einmal mit 2 Kernen aus. Da ich aber
inzwischen hauptsàchlich sehr viel Videoencoding und -schnitt damit
mache, brauche ich mehr Leistung. Vor allen Dingen mit HDV und Premiere
Pro wàchst einem der Bart, wenn man mal gezielt einen Effekt einsetzen
möchte...



Verstàndlich.

Evtl. hat ja einer der anwesenden hier schon einmal diese Kiste in den
Hànden gehabt. Dell kann mir da leider auch nicht weiterhelfen, da sich
dort kaum einer mit diesem Problem auskennt. Seltsam, stimmt aber so!



Nein, nicht seltsam. Wie jeder Markenhersteller unterstützen sie nur die
Konfigurationen, die sie selber anbieten, und testen nicht jedes ihrer
Systeme mit allen am Markt verfügbaren CPUs. Wenn das nun für Dich ein
Grund sein soll, kein Dell mehr zu kaufen, dann soll es halt so sein.
Ich kaufe trotzdem weiterhin (auch) Dell, weil die Rechner bis auf ein
paar Ausnahmen ziemlich gut und leise sind. Aber jeder setzt halt andere
Prioritàten.

Aber die Rufnummer einer kostenpflichtigen Hotline konnten sie mir
sofort aus dem Kopf sagen. Nie wieder kaufe ich mir einen Dell
Rechner[tm]! Google habe ich schon bemüht, aber keine zufriedenstellende
Antwort recherchieren können.



Falsch gesucht? Ein "Dell Dimension 9200 Core 2 Quad" liefert mir schon
auf der ersten Seite die Erkenntnis, dass der D9200 zumindest mit einem
Core 2 Quad Q6600 angeboten wurde. Hat auch keine 5s gedauert. Nimmt man
noch die Boardversion dazu, dauerts vielleicht 30s, um rauszufinden,
dass sie mit dem Q6600 làuft.

Mit aktuellem BIOS dürfte auch ein C2Q6700 noch drin sein.

Benjamin

Ähnliche fragen