DELOCK 70154 HW/SW Raid?

09/01/2016 - 12:10 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

hat jemand erfahrungen mit dem DELOCK 70154 4-Port S-ATA Controller?
Der soll die Raid Level 0, 1 0+1 können.

Da hàtte ich ein paar Fragen:

Welcher Treiber ist unter Linux dafür zustàndig und làuft der Stabil?
Kann man da z.b. den Internen RAID-Teil ausschalten und die Ports
einzeln mit einem Linux Softraid nutzen?

Geht evtl. auch auf dem Controller-eigenen Raid 1, ein SW-Raid 0, oder
umgekehrt ein SW-Raid 1 auf dem HW-Raid 0.

Wie sind die Erfahrungen mit einem Softraid 5 über alle 3-4 Ports?

Wie schnell sollte die Host-CPU sein damit er nicht langsamer ist als
möglich?

Ich überlege dahingehend stufenweise auf zu rüsten und der ist mit 25
EUR recht günstig. Erstmal ein Lw. dann mit 2 zum Raid 1 und ggf. mit
einem 3. dann Raid 5 draus zu machen.

Kay

Kay
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Hullen
09/01/2016 - 13:02 | Warnen spam
Hallo, Kay,

Du meintest am 09.01.16:

hat jemand erfahrungen mit dem DELOCK 70154 4-Port S-ATA Controller?
Der soll die Raid Level 0, 1 0+1 können.



Keine eigenen Erfahrungen (obwohl mir die Karte bekannt vorkommt ..).


http://www.delock.de/produkte/G_701...kmale.html

Das ist eine PCI-Karte, für etwa 20 Euro. Die wird (wegen PCI) lahm
sein, und bei dem Preis ist mehr als Raid1 wenig wahrscheinlich.

Lass die Finger davon.

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".

Ähnliche fragen