Den Status der FN-Taste dauerhaft wechseln?

24/01/2014 - 17:50 von Frank Lanitz | Report spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)

Hallo,

Habe ein neues Thinkpad 440p und dort ein lustiges Feature festgestellt:
Wahrscheinlich fà¼r die Consumernutzer unter uns, wurden die F-Tasten im
default als Umschaltung zu den Funktionstasten wie hell/dunkel angelegt.
Also man Muss z.B. Fn+Mute drà¼cken, um F1 zu erhalten. Als Kind der
mittelalten Schule macht das nur wenig SpaàŸ.

weiàŸ wer eine sinnige Möglichkeit, wie ich das dauerhaft wieder umstelle
ohne zu groàŸen Kollateralschà¤den mit anderen Tasten? Fà¼r X könnte man
das ja via den Keymapping von X erledigen, hà¤tte es aber auch gerne ohne X.

GruàŸ Frank






Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: http://lists.debian.org/52E207AF.9020803@frank.uvena.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Spieker
24/01/2014 - 18:00 | Warnen spam

Frank Lanitz:

Habe ein neues Thinkpad 440p und dort ein lustiges Feature festgestellt:
Wahrscheinlich für die Consumernutzer unter uns, wurden die F-Tasten im
default als Umschaltung zu den Funktionstasten wie hell/dunkel angelegt.
Also man Muss z.B. Fn+Mute drücken, um F1 zu erhalten. Als Kind der
mittelalten Schule macht das nur wenig Spaß.



Das dürfte eigentlich nur über das "BIOS" gehen. Bei àlteren Geràten
kann man dort auch Fn und Strg vertauschen.

Sag bitte auch Bescheid, wenn Du *keine* Möglichkeit findest. Ich denke
gerade an ein X240 und das wàre ein wichtiges Kriterium für mich.

J.
I am not scared of death but terrified of people in Tommy Hilfiger
sweatshirts.
[Agree] [Disagree]
<http://www.slowlydownward.com/NODAT...2.html>





Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: http://lists.debian.org/

Ähnliche fragen