Forums Neueste Beiträge
 

Depotauszug: Nachkommastellen bei der Stückzahl

28/04/2011 - 22:18 von Rupert Schöttler | Report spam
Hallo Uli,

in der neuen Version 4.0.0.5 des HBCIFM99 möchte ein Thema nochmal
"aufwàrmen": Die Genauigkeit der Stückzahl von z.B. Fondsanteilen im
Depot. Die Banken verkaufen ja gerne auch Bruchstücke von Anteilen.
Cortal Consors z.B. verbucht die mit 5 Nachkommastellen -- ich weiß
nicht, ob die das so festgelegt haben oder es einen Standard gibt.
HBCIFM99 übergibt nach der Depotabfrage aber nur 4 Nachkommastellen an
Money. Dadurch ergeben sich kleine, finanziell vielleicht
verschmerzbare, aber zumindest nervende Differenzen (automatische
Korrekturbuchung!) zwischen Money-Buchführung und der Bank.

Beispiel

Auszug aus der HBCIFM99-Protokolldatei Auszug_20110428_220419.RTF:

(...)
28.04.2011 Depotauszug für Konto 76030080 xxxxxxxx
WKN/ISIN Titel (Anteile/Stückpreis) Typ Wàhrung Wert
-
926200 MULTI INVEST OP INH.R XXX EUR 532,09
Anteile 12,73850 Stückpreis EUR 41,77
Kurswert EUR 532,09
-
(...)

In der Datei aMT5xx.TXT bzw. HBCILOG.TXT steht dazu:
(...)
MULTI INVEST OP INH.R
:90B::MRKT//ACTU/EUR41,77
:98A::PRIC//20110428
:93B::AGGR//UNIT/12,73847
:16R:SUBBAL
:93C::TAVI//UNIT/AVAI/12,73847
:94C::SAFE//DE
:16S:SUBBAL
:19A::HOLD//EUR532,09
:70E::HOLD//1EUR
(...)

Ich hoffe, die Ausschnitte sind ausreichend, das Problem zu beschreiben.

Gibt es eine Abhilfe?

Viele Grüße von Lech und Wertach
Rupert
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
29/04/2011 - 06:20 | Warnen spam
Hallo Rupert,

Rupert schrieb:

Anteile 12,73850 Stückpreis EUR 41,77



Du siehst, ich könnte 5-stellig.

:93B::AGGR//UNIT/12,73847



Das sind die Text-basierten Daten, die DataDesign in ein
strukturiertes Objekt einliest und dieses Objekt dann dem
aufrufenden Programm (hier HBCIFM99) zur Verfügung stellt.

Ich hoffe, die Ausschnitte sind ausreichend, das Problem zu
beschreiben.



Altbekannt, mir geht es ja ebenso...

Gibt es eine Abhilfe?



Nur wenn DataDesign die Schnittstellen-Deklaration dieser
Eigenschaft vom Typ Currency (= 4 Nachkommastellen) auf Typ
Extended àndert. Ich frage da mal an, bin aber skeptisch, was
Schnittstellen-Änderungen betrifft...

Gruß von der Schlei
Uli
www.hbcifm99.de

Ähnliche fragen