Der C64 ist tot, - es lebe der C64!

27/09/2011 - 05:51 von Erika Ciesla | Report spam
Da ist ein neuer Rechner von Commodore im Anflug:

http://de.videospiele.yahoo.com/blo...stens.html

... und zwar der C64!

Nee, Ihr habt Richtig gelsen, der „Brotkasten“ kommt wieder, das ist
kein Witz! Diesmal allerdings ist da PC-Technik drin, und laufen soll
das Ding mit Linux.


Also ich finde das lustig, Ihr auch?


Glück auf!
Erika Cieśla


http://www.erika-ciesla.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
27/09/2011 - 10:25 | Warnen spam
Erika Ciesla, 2011-09-27 05:51:


Da ist ein neuer Rechner von Commodore im Anflug:

http://de.videospiele.yahoo.com/blo...stens.html


... und zwar der C64!

Nee, Ihr habt Richtig gelsen, der „Brotkasten“ kommt wieder, das ist
kein Witz! Diesmal allerdings ist da PC-Technik drin, und laufen soll
das Ding mit Linux.



Und damit ist das Ding vollkommen witzlos. Nichts weiter, als ein PC im
C64-Gehàuse und dazu noch nicht mal mit Original-Tastaturbelegung
sondern so tollen Tasten wie "Internet", "Files" oder Lautstàrkeregelung
auf den F-Tasten.

Man beachte dazu im Vergleich die Tastatur eines *echten* C64:

<http://upload.wikimedia.org/wikiped...64.jpg>



Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen