Der Dampfwagen

24/05/2015 - 17:33 von Volker Bartheld | Report spam
Hallo!

Ich war heute im Verkehrsmuseum. Einen funktionsfàhigen Nachbau des
àltesten Kraftwagens der Welt in Betrieb angesehen (und geknipst, eh
klar). Der hölzerner Dampfwagen des Franzosen Nicolas Cugnot. Wie geil:

http://www.deutsches-museum.de/verk...015/05/24/

Der krasse Kontrast: Wir haben hier ein auf Verbrennung beruhendes
Kraftfahrzeug (den sog. "Le Fardier"). Da tüddelt man eine Stunde lang
rum, es zischt, raucht, dampft, làrmt, rattert, frißt sterweise Holz,
wiegt betriebsbereit 4 Tonnen, hat einen Wendekreis von 32 Metern und es
müssen sich zwei rußige, schwitzende Leute andauernd darum kümmern,
wàhrend irgendwelche öligen Ketten auf- und ablaufen, Flüssigkeiten auf
den Boden tropfen.

Daneben steht ein gleichaltes und ebenso aus der Gründerzeit der Mobilitàt
stammendes ELEKTROfahrzeug, nàmlich der Kutschwagen von Andreas Flocken.
Obendrauf ein entspannter àlterer Herr im schwarzen Frack und Zylinder.
Der steigt auf, legt entspannt eine von 4 (über die Batteriezellen
geschaltete) Fahrstufen ein, setzt sein Gefàhrt lautlos und recht zügig in
Bewegung, überholt den sich abmühenden Dampfwagen auf der Innenbahn, fàhrt
noch ein paar Ründerl und stellt das Fahrzeug dann wieder ab.

Irgendwie sind wir in unserer Gegenwart nicht sehr weit von 1769
weggekommen.

Viele Grüße,
Volker

P.S.: Für Kurzentschlossene gibt es morgen, am 25. Mai 2015 von 11.00–16.00
Uhr noch eine Vorführung. Ich habe stilecht mit der Nikon F801 auf Adox
CHS100 Art geknipst, weswegen die Auswertung des Materials noch einen
Moment auf sich warten lassen wird. Ein paar Auslösungen hat die D300
sicherheitshalber auch gemacht, in Farbe und Bunt will ich mir das aber
gar nicht ansehen... ;-)

@: W E B 2 0 1 5 at B A R T H E L D dot N E T
3W: www.bartheld.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Faugel
24/05/2015 - 18:56 | Warnen spam
Am 24.05.2015 um 17:33 schrieb Volker Bartheld:
Hallo!

Ich war heute im Verkehrsmuseum. Einen funktionsfàhigen Nachbau des
àltesten Kraftwagens der Welt in Betrieb angesehen (und geknipst, eh
klar). Der hölzerner Dampfwagen des Franzosen Nicolas Cugnot. Wie geil:

http://www.deutsches-museum.de/verk...015/05/24/



Vielen Dank Volker, da muss ich hin.

Irgendwie sind wir in unserer Gegenwart nicht sehr weit von 1769
weggekommen.



Ach komm, schau dir doch dieses schicke Modell von 1910 an:

https://www.flickr.com/photos//1742.../lightbox/


Helmut Faugel

Ähnliche fragen