Der Planet, der nicht (mehr) da sein sollte

27/08/2009 - 16:59 von Stephan Feinen | Report spam
http://www.latimes.com/news/nationw...2308.story

Astronomen haben einen Exoplaneten gefunden, der ihnen Kopfzerbrechen bereitet.

Der Planet ist ein Gasgigant mit einer Umlaufzeit um seine Sonne von etwa
einem Tag. Ein derartiger Planet sollte schon nach ca. 1 Million Jahre in
seine Sonne gestürzt sein.

Das Problem ist aber, daß diese Sonne ca. 1 Milliarde Jahre alt ist.
Normalerweise entstehen eine Sonne und ihre Planeten gleichzeitig, also müßte
dieser Planet auch so alt sein, was aber von den Bahndaten her nicht geht.

Sie haben zwar verschiedene Erklàrungen, aber alle sind nicht
zufriedenstellend. Sollte sich die Umlaufbahn wirklich so schnell veràndern,
müßten sich innerhalb von wenigen Jahren meßbare Änderungen in den Bahndaten
zeigen.

gruß
stephan
Lancre operated on the feudal system, which was to say, everyone feuded all
the time and handed on the fight to their descendants.
 

Lesen sie die antworten

Ähnliche fragen