Der UI-Prototyp von "Renaissance"

08/08/2009 - 12:25 von Ralph Aichinger | Report spam
Was sagt ihr eigentlich zum Prototypen von
"Project Renaissance" für eine neue Oberflàche
von OOo?

http://blogs.sun.com/GullFOSS/entry...ew_ui_july

Ich fànde es interessanter, die Writer-Version
davon zu sehen. Anscheinend sind einige Anleihen
beim "Ribbon" von Microsoft genommen worden, was
mich allerdings nicht stören würde, solange zumindest
die klassische Menüleiste oben bleibt.

/ralph -- oder ist das hier schon diskutiert worden? Ich
hab lànger nicht mitgelesen.
http://www.flickr.com/photos/sooperkuh/
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Maus
08/08/2009 - 15:40 | Warnen spam
Ralph Aichinger wrote:

Was sagt ihr eigentlich zum Prototypen von
"Project Renaissance" für eine neue Oberflàche
von OOo?

http://blogs.sun.com/GullFOSS/entry...ew_ui_july



Nur mal kurz reingeschaut, aber eigentlich möchte ich mich nicht
damit befassen, ob man etwas noch etwas hübscher und ergonomischer
gestalten kann, solange nicht endlich mal die groben Schnitzer in
der GUI behoben werden, wie den "Standard" Button in der
Absatzvorlage, der mit seiner Platzierung den Eindruck erweckt, auf
die gesamte Vorlage zu wirken, tatsàchlich aber nur auf den
aktuellen Tab wirkt. (2.4.0 hier, vielleicht ist es ja auch schon
gefixt.)
Gruß Klaus
http://lichtschlag-buchverlag.de/rezension/37

Ähnliche fragen