Der weltweit kleinste OEM OCR Leser von Access IS ist jetzt noch schneller

13/05/2014 - 19:46 von Business Wire
Der weltweit kleinste OEM OCR Leser von Access IS ist jetzt noch schneller

Während mobile Geräte allmählich in allen Bereichen der Identitätsauthentifizierung und -verifizierung sowohl für staatliche als auch kommerzielle Zwecke eingesetzt werden, hat Access IS reagiert und die nächste Generation des erfolgreichen und bewährten OEM OCR herausgebracht. Das neue Gerät verfügt über einen Sensor und eine eingebettete Kodierung, die blitzschnell funktioniert und ein extrem schnelles Lesen von MRZ-Daten auf Ausweisen und Pässen (mit 42 Inches pro Sekunde / 107 cm pro Sekunde) und sofortige OCR-Dekodierung (< 0,3 Sekunden) ermöglicht.

Die ultrakompakte und leichte OCR310e Reading Engine mit geringem Energieverbrauch wurde für eine einfache Integration in tragbare externe Lesegeräte konzipiert. Sie ist interessant für Entwickler von mobilen Geräten und Tablets für den Einsatz bei Behörden und kommerziellen Organisationen. Das OCR310e ist äußerst vielfältig einsetzbar, unter anderem in folgenden Bereichen: Strafverfolgung, Immigration und Grenzkontrollen, Ausstellung von Visa und Identitätspapieren, Handel, Bank- und Finanzbereich, Spielebranche, Casinos, Hotels, Flughäfen und Autovermietungen. Das Gerät wird zudem für Boarding und Kioskintegratoren von Interesse sein.

Das OCR310e liest maschinenlesbare Pässe (MRP), Visas (MRV), amerikanische und internationale Aufenthaltsgenehmigungen sowie europäische und andere national ID-Karten, die ICAO 9303 & ISO/IEC 7501-1 (MRZ mit 2 und 3 Zeilen) entsprechen. Es liest auch die neuen Führerscheine nach ISO/IEC 18013-1 (MRZ 1 Zeile) und ist somit zukunftsorientiert konzipiert. Für den US-amerikanischen Markt ist die Fähigkeit des OCR310e von besonderem Interesse, Passkarten, Grenzübergangskarten sowie Nexus, Sentri und die neuesten Global Entry Karten lesen zu können. In Bezug auf andere, nicht ICAO konforme Dokumente liest das Gerät die standardisierten OCR-B Schriften.

Die OEM Engine liest bidirektional bei geringem Energieverbrauch. Sie wurde in Großbritannien entwickelt und hergestellt und ist mit der bewährten firmeneigenen OCR Dekodierungstechnologie von Access ausgestattet.

„Ich bin hoch erfreut und von der Einführung des OCR310e richtig beeindruckt, da es sich um die erste Produkteinführung handelt, seit ich für das Unternehmen arbeite. Ich bin überzeugt, dass das OCR310e-Modul den Weg für viele erfolgreiche Produkte ebnet, in die es integriert wird, wie auch unsere eigenen Passleser”, so Guy-Franck Nakach, Managing Director, Access IS.

Das neue Gerät wird bei der Ausstellung Cartes America präsentiert, die vom 13.-15. Mai 2014 in Las Vegas stattfindet.

Kommentare von Brancheninsidern:

„Aufgrund der unglaublichen Größe und Leistung des OCR310e war TazTag in der Lage, ein äußerst kompaktes und professionelles Gerät mit einem schlanken Design zu entwickeln. Mit dem großartigen Support von Access während der Integration ist die TazPad ID die erste ihrer Art, die auf den Markt kommt und bereits jetzt sehr erfolgversprechend erscheint.”

Eric Fouchard, President, TazTag

Über Access IS

Access IS entwickelt und produziert innovative Produkte zum Lesen von Identitätsdokumenten mit OCR, MSR, RFID/NFC und Smartcard-Lesegeräten sowie spezielle 2D-Barcode Reader, die schnelle und präzise Erfassung und Übertragung von Informationen in elektronischen Systemen ermöglicht. Zum weltweiten Kundenstamm gehören Flughäfen und Fluggesellschaften, Banken und Finanzinstitute, Behörden und Sicherheitsintegratoren, Handel und Betreiber von öffentlichen Verkehrsmitteln.

Adresse:

Access IS

18 Suttons Business Park

Reading, Berkshire

RG6 1AZ

United Kingdom

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Access IS
Ludovic Coumétou
Sales Account Manager
Tel.: +44 (0) 7748 770 632
E-Mail: ludovic.coumetou@access-is.com


Source(s) : Access IS

Schreiben Sie einen Kommentar