Des Kaisers neue Kleider

18/04/2014 - 18:03 von Wolfgang Wolf | Report spam
Mit CodeSmart habe ich vor einiger Zeit ein AddIn für Vb Classic
vorgestellt, das die VB-IDE mit modernen Features ausstattet und die
Entwicklerarbeit angenehmer und produktiver macht. Die damit erzeugten
Programme, also unsere kompilierten Anwendungen profitieren davon aber
nur indirekt, weil sich prinzipiell an der kompilierten Exe nichts àndert.

VB-Anwendungen sehen selbst unter aktuellen Betriebssystemen aus wie vor
15 Jahren. Gut, es gibt Anwender, die selbst in Windows 7 die Windows
2000 Oberflàche aktiviert haben (z.B. ich) und auf Microsoft schimpfen,
weil sie dieser Möglichkeit in Windows 8 beraubt wurden. Diese Anwender
freuen sich vermutlich, wenn sie den altbackenen VB-Fenstern begegnen.

Die Firma Codejock Software bietet das „Xtreme SkinFramework Control“,
mit dem der VB-Entwickler seine GUIs mit unterschiedlichen Skins
ausstatten kann. Das Control arbeitet auf allen Windows-Plattformen ab
Windows95/NT4 bis inklusive Windows 8.1 (selbst getestet)
Screenshot: http://www.codejock.com/products/sk...n6s14z=p1z

Das Skin wirkt nicht nur auf die Standard-Steuerelemente, sondern auch
auf das Fenster, das Menü, die Dialoge (MS Common Dialog Control 6.0)
und die Zusatz-Steuerelemente (MS Windows Common Controls 5.0, Common
Controls 6.0 werden interessanterweise auch unterstützt). Von Haus aus
liefert Codejock mit dem Skin-Framework unterschiedliche Skins mit, die
sich an den bekannten Office- (2007-2010) oder Windows-Oberflàchen (XP
bis W8) orientieren. Darüber hinaus gibt es weitere Codejock-Skins und
einen Skin-Builder, mit dem man GUIs individualisieren kann. Weitere
Skins finden sich auf der Seite des Herstellers. Mit im Paket sind auch
Code-Beispiele, welche die Einfachheit der Anwendung verdeutlichen:

sk.LoadSkin App.Path + "\Styles\Office2007.cjstyles", ""
sk.ApplyWindow Me.hWnd
sk.ApplyOptions = sk.ApplyOptions Or xtpSkinApplyMetrics

Der Wechsel zu einen alternativen Skin erfolgt mit:
sk.LoadSkin App.Path + "\Styles\Vista.cjstyles", "NormalBlack2.ini"

Mit diesen wenigen Codezeilen und einer Skin Framework for
ActiveX-Lizenz für ca. 100 EUR bekommen eure Anwender optisch
ansprechende Oberflàchen und optional die Option, diese selbst zu
wàhlen. Wem das nicht reicht, der findet weitere interessanten
GUI-Controls (Command-Bars, Kalender, Chart, Docking, Report usw.) auf
der codejock-Seite (s. Menü ActiveX).

Schönen Gruß
W. Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Schlonies
18/04/2014 - 19:37 | Warnen spam
Am 18.04.2014 18:03, schrieb Wolfgang Wolf:

[...]

Grübel

Ich überlege gerade, wie Programme heute aussehen. Leider kenne ich nur
wenige Programme, weil ich mir die Meisten selber schreibe. Die wenigen
Programme, die ich nutze, wie z.B.

Windows 7 Explorer, Windows Mediaplayer 11, Open Office, Firefox,
Thunderbird, Outlook Express, PowerDVD, MySql Workbench, ErWin,
PhotoFiltre, Notepad++, Filezilla, Everest, EMule, Process-Explorer,
etc.

die sehen aber alle irgenwie genau so aus, wie meine VB-Programme.

Irgendwie scheinen diese Hersteller, wie auch ich, mehr Wert auf die
Lesbarkeit und die Bedienbarbeit einer Anwendung zu legen, als auf
Klicki-Bunti-*******-Skins.

Welchen Sinn ergibt eine kaufmànnische Software mit XAmpp-Skins?

Wer sich an völlig kranken GUIs, wie z.B. PBrush und Wordpad aus Windows
7 orientiert, der hat meiner Ansicht nach den Beruf verfehlt.
Man muss Microsoft nich in allen Sachen hinterher hecheln.

Ich kann mit VB eigentlich fast jede GUI schaffen, die ich möchte.
Dazu muss ich mir keine Risikofaktoren an den Hals holen, die ich
nicht kalkulieren kann, und die spàter richtig teuer werden können.

Ich denke mal, dass ich mich für GUIs wie

http://spambouncer.de/bilder/masken...editor.jpg
http://spambouncer.de/bilder/masken/videobase.jpg
http://spambouncer.de/bilder/masken/observer.jpg

nicht schàmen muss.

Selbst mein bunter CTU-Desktop;-) kommt ohne irgendwelchen Kram anderer
Anbieter aus. http://spambouncer.de/bilder/masken/desktop.jpg

Keine Toolbox die man nicht braucht!
und keine Toolbox ohne Quellcode!


Gruß

Ähnliche fragen