Design Data veröffentlicht SDS/2-Version auf dem europäischen Markt

06/10/2015 - 23:14 von Business Wire
Design Data veröffentlicht SDS/2-Version auf dem europäischen Markt

Design Data, ein führender Anbieter von 3D-Stahldetaillierungs- und Building Information Modeling -(BIM)-Software, unterstützt fortan mit seiner Stahldetaillierungslösung SDS/2 europäische Bemessungsvorschriften und Zeichnungsnormen für Verbindungen. Die SDS/2-Software ist einzigartig, da sie den Verbindungsdesignprozess automatisiert, indem sie jede einzelne Verbindung auf Grundlage der spezifischen auf dem jeweiligen Markt etablierten Code-Anforderungen optimiert.

„Seit über drei Jahrzehnten profitieren die Ingenieure und Hersteller in Nord- und Südamerika von unserer Technologie“, erklärt Doug Evans, Vice President des Bereichs Vertrieb von Design Data. „Wir freuen uns darauf, den europäischen Ingenieuren und Herstellern die Leistungskraft der automatisierten Verbindungs- und Zeichnungserstellung von SDS/2 bereitzustellen.“

Die Möglichkeiten des SDS/2-Verbindungsdesigns gehen weit über das einfache Übernehmen der Verbindungsmaterialien in das Modell hinaus. Während es die Verbindung entwickelt, bewertet das System gleichzeitig alle zur fraglichen Verbindung gehörenden Rahmenelemente, um zu gewährleisten, dass sie später aufgerichtet werden können. Ebenfalls bereitgestellt werden Designberechnungen zusammen mit erweiterten Berechnungen für die Dokumentation und den Druck. Diese branchenführenden Funktionen bieten den Nutzern zusammen mit der lokalisierten automatischen Zeichnungserstellung eine überlegene Produktivität.

Das SDS/2-Modell fungiert als eine zentrale Datenbank für den Stahlhersteller. Es stellt eine vollständige Quelle für Fertigungsdaten dar, die mit beliebten MRP-Produkten wie FabTrol, FabSuite, StruM.I.S und anderen verlinkt werden kann. Die Integration mit den Maschinenanlagen der Hersteller über die DSTV- und XML-Dateiformaten runden die von SDS/2 angebotene Automatisierung ab.

Möglichkeiten für Vertriebshändler sind verfügbar. Kontaktieren Sie Design Data mit Anfragen unter distributor@sds2.com.

Über Design Data

Design Data ist ein führender Software-Innovator für die Stahlindustrie in den Bereichen Herstellung, Detaillierung und Maschinenbau. SDS/2-Softwareprodukte bieten automatische Verbindungsoptimierung, Detaillierung, Maschinenbauinformationen, Herstellungsdaten und vieles mehr, wodurch die für das Design, Detaillierung, Herstellung und Errichten von Stahlkonstruktionen erforderliche Zeit reduziert wird. Das in 1981 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Lincoln, Nebraska USA, bedient Kunden in 17 Ländern. Informationen zu Design Data und SDS/2 können unter www.sds2.com abgerufen werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Design Data
Doug Evans, 402-441-4000
Vice President des Bereichs Vertrieb
Fax: 402-441-4045
doug@sds2.com
www.sds2.com


Source(s) : Design Data

Schreiben Sie einen Kommentar