Design und Nachhaltigkeit: Erfolgskombination von 3M für Innovation und unternehmerischen Erfolg Trends und Visionen, um Mehrwert für Kunden und Verbraucher zu schaffen

29/09/2015 - 10:30 von Business Wire

Design und Nachhaltigkeit: Erfolgskombination von 3M für Innovation und unternehmerischen Erfolg Trends und Visionen, um Mehrwert für Kunden und Verbraucher zu schaffenEin runder Tisch mit internationalen Unternehmern und Experten aus der Wissenschaft.

In einem Markt, auf dem der Wettbewerb immer größer wird und der sich ständig verändert, ist Konstruktionsdesign für alle Unternehmen – große wie kleine – der Schlüssel zu Innovationen und geschäftlichem Erfolg.

Innovationen sind dann real, wenn sie einen Mehrwert für die Menschen schaffen, die ständig auf der Suche nach Mitteln und Wegen sind, ihr Leben zu verbessern. Industriedesign ist das unverzichtbare Tool, um Materialien, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die einen echten Mehrwert für die Menschen schaffen und für Unternehmen Erfolge generieren.

Das ist die zentrale Erkenntnis nach der heutigen, von 3M Italien organisierten Veranstaltung Joining Forces: Design & Sustainability (Kräfte vereinen: Design und Nachhaltigkeit), an der führende Wissenschaftler und Unternehmer teilnahmen, unter anderem Roberto Verganti, Professor für Führungskompetenz und Innovation am Politecnico di Milano, sowie Sam Livingstone, Leiter der Abteilung für Autodesign-Forschung, und Eric Quint, Leitender Designer von 3M.

Verschiedene Bereiche und Erfahrungen standen im Vergleich, um mögliche Modelle für eine erfolgreiche Strategie der Zukunft zu umreißen, die den Veränderungen am Markt gerecht werden und die den logischen Prozess des Industriedesigns als Teil von Unternehmenskulturen benötigen – mit dem Ziel nachhaltiger Materialien, Prozesse und Endprodukte.

In den letzten 15 Jahren haben wir große Veränderungen erlebt, die die Wahrnehmung von Design verändert haben“, sagte Professor Roberto Verganti. „Design hat sich von einer einfachen Methode zur Entwicklung von mehr Kreativität und Ideen zu einem Ansatz dafür entwickelt, die Bedürfnisse von Kunden zu interpretieren und bedeutungsvolle Produkte zu schaffen, die die Menschen lieben.“

Design leistet einen wesentlichen Beitrag zum kommerziellen Erfolg von Automobilprodukten“, ergänzte Sam Livingstone. In der Automobilbranche ist es nicht nur das Gesamtdesign des Autos, das eine starke emotionale Bindung zwischen Auto und Kunde schmiedet, sondern es sind die vielen verschiedenen Elemente, die zum Auto gehören – von den Details des Außendesigns bis hin dazu, wie sich die Stoffe im Innenbereich anfühlen, vom Verhalten der Steuerelemente bis hin zum Finish des Lacks. Und wir sehen, dass bei vielen dieser Designelemente die Nachhaltigkeit eine immer wichtigere Rolle spielt, dass sie einen Teil des Mehrwertes darstellt, den das Design des Autos dem Kunden bietet.

Laut dem Unternehmen 3M und den Ausführungen von Eric Quint steht die Bedeutung des Industriedesigns für Unternehmen und Organisationen heutzutage außer Frage. Das Industriedesign gilt als Wettbewerbsvorteil, das dazu dient, Marken zu differenzieren und durch die Schaffung von Innovationen das Wachstum eines Unternehmens zu unterstützen.

Bei 3M sind Forschung und Innovation die Grundlage für wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Fortschritt – und Design hat ein außergewöhnliches Potenzial sowohl für Innovationen als auch für eine nachhaltige und langlebige zukünftige Entwicklung. Die durch ein nachhaltiges Design von Produkten und Materialien in die Praxis umgesetzte Wissenschaft von 3M schafft einen Mehrwert für Kunden, seien das Unternehmen oder Endverbraucher.

Nachhaltigkeit bedeutet für das Unternehmen 3M nicht nur ein geschäftliches Ziel, sondern gehört unverzichtbar zu allen Aktivitäten, von den Designprozessen bis hin zu den Endprodukten.

Die Veranstaltung endete mit Grußworten von H. C. Shin, Company Vice President von 3M, und Günter Gressler, Vice President von 3M Westeuropa. Bei der Veranstaltung waren über 30 wichtige italienische und europäische Unternehmen vertreten.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie www.3m.com, folgen Sie @3M auf Twitter oder beteiligen Sie sich mit dem Hashtag #LifeWith3M am Gespräch. Das Unternehmen 3M ist technischer Sponsor und Content-Partner des USA-Pavillons bei der Expo Milano 2015.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pressebüro 3M – Italien
Carla Trigilia, +39 366 6134629
carla.trigilia@mslgroup.com
oder
Elena Zaco, +39 348 3113189
elena.zaco@mslgroup.com


Source(s) : 3M