Designfrage

21/09/2007 - 11:02 von R.Schnorr | Report spam
hallo,
ich plane meine erste Virtuell Server Umgebung.
Auf der Physischen Maschine làuft als W2k3 RC2 als DC. Da drauf soll
virtuell Server laufen welcher wiederum Exchange2003 und spàter SQL2005
innehat.
Der Server bekommt zwei Netzwerkkarten und 4GB Ram. Die virtuellen Maschinen
sind von den physisch vom Host getrennt (separates Raid).

Ist es so ok, oder was muss ich beachten, bzw. was wird empfohlen?
Danke für Antworten
MfG
R.Schnorr
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Forster [MVP]
21/09/2007 - 11:40 | Warnen spam
Howdie,
"R.Schnorr" schrieb:
Auf der Physischen Maschine làuft als W2k3 RC2 als DC. Da drauf soll
virtuell Server laufen welcher wiederum Exchange2003 und spàter SQL2005
innehat.



Für wie viele Benutzer soll der Exchange dienen?
Wie viele Transaktionen sind für den SQL 2005 geplant?

Der Server bekommt zwei Netzwerkkarten und 4GB Ram.
Die virtuellen Maschinen
sind von den physisch vom Host getrennt (separates Raid).



Wie schnell sind die Festplatten? 10k oder 15k?

Ist es so ok, oder was muss ich beachten, bzw. was wird empfohlen?



Nun ja, hàngt noch etwas davon ab für wie viele Benutzer diese Umgebung
gedacht ist. Bedenke, das wir hier bisher nur von einem Server gelesen haben
und hier somit der Single Point of Failure existiert.

Ich sag jedoch, bei durchschnittlichen Mailaufkommen und nicht allzugroßer
Beanspruchung des SQL-Servers ist diese Umgebung für max. 30 User ausgelegt.
Und hier jedoch komplett ohne Ausfallsicherheit. Aber das hàngt natürlich
stark von der Nutzung der Systeme ab. Wenn es zB eine Werbeagentur ist und
laufend viele große Nachrichten versendet werden, dann könnt der virtuelle
Exchange schon zum Engpass werden. Gleiches gilt für den SQL-Server. Wenn
dieser große Datenbanken verwalten soll und dann noch hàufig für Abfragen
verwendet wird, kann es auch hier eng werden.

Was würdet Ihr denn für Hardware installieren, wenn es keine Virtualisierung
gibt?

Peter, der Serverdoktor mit Gruß aus Enns/Österreich
MVP Virtual Machine
Blog: http://www.virtualserver-community.de

Ähnliche fragen