desktop Einstellungen weg

12/02/2009 - 22:53 von Michael Kummer | Report spam
Hallo zusammen,

ich hatte heute eine seltsame Erscheinung auf opensuse 10.3 mit KDE
3.5.7 "release 72.11". Nach dem booten waren meine desktop-Einstellungen
weg. Dazu waren auch meine Einstellung in Kmail und Knode verschwunden.
Mails waren nicht auffindbar, glücklicherweise lagen sie noch auf dem
server. Die bookmarks und Einstellungen von Opera hingegen waren
vollstàndig vorhanden.

Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte?

Danke fürs Nachdenken.

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
13/02/2009 - 08:56 | Warnen spam
Michael Kummer wrote:

Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte?



War der Rechner unsauber runtergefahren/abgeschaltet worden? Welches
Filesystem ist auf der Platte drauf? Vielleicht wàre es gut, ein fschk
laufen zu lassen. M.a.W. es hört sich eher nach einem Problem auf
Filesystem/Platten-Ebene an, als ein KDE-Problem. Andererseits, wenn nur
KDE-Einstellungen betroffen sind... Hat vielleicht doch irgendetwas auf
Applikationsebene den ~/.kde Ordner durcheinander gebracht?

Arno

Ähnliche fragen