Desktop sichern

11/04/2008 - 23:59 von Joachim Schumak | Report spam
Hallo zusammen,

hin und wieder spiele ich ein wenig mit Programnnen und Dateien, um etwas zu
testen, schnell greifbar zu haben etc. Dann lege ich mir das als Verknüpfung
oder auch direkt als Datei / Ordner auf den Deskktop.

Wenn ich dann den Rechner das nàchste mal starte, sind alle diese eigentlich
nur für eine Sitzung gebrauchten "Ableger" wieder da - ist ja auch normaler
Weise so gewollt und sinnvol.

Gibt es aber eine Möglichkeit zu verhindern, dass die vorgenommen Änderungen
überhaupt gesichert werden? Am liebsten wàre mir etwas, das erst gar nicht
fragt, ob ich sichern will oder nicht, sondern beim Herunterfahren einfach
die Änderungen im Verlauf der letzten Sitzung ignoriert, damit beim nàchsten
Starten wieder der alte Zustamd da ist.

Wie kann ich denn den Desktop (ist doch eigentlich auch nur ein Ordner?)
gegen Änderungen sperren und trotzdem quasi temporàr (für die eine Sitzung)
Dinge darauf ablegen / darin speichern?

Danke für Tipps und ein schönes Wochenende!
Joachim
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
12/04/2008 - 00:25 | Warnen spam
Joachim Schumak wrote:
Wie kann ich denn den Desktop (ist doch eigentlich auch nur ein
Ordner?) gegen Änderungen sperren und trotzdem quasi temporàr (für
die eine Sitzung) Dinge darauf ablegen / darin speichern?



http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID(9

Rechtsklick auf Desktop, Eigenschaften, Designs. Speichere
das gewünschte Design ab. Bei Bedarf dann wiederherstellen.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen