Desktophintergrund ändern!

23/11/2009 - 03:36 von Hans Meier | Report spam
HI!
Da ich wo gelesen habe, dass die Bilder für den Desktop-
hintergrund (Wallpaper) im bmp-Format vorliegen müssen,
habe ich gleich in den Resourcen ein "Urlaub1.bmp" einge-
fügt. Dieses möchte ich bitte per Button1 als neuen Desktop-
hintergrund setzen. Hat bitte wer einen hilfreichen Tip? Danke
für jede Antwort schon mal im voraus ...
MG: HM
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
23/11/2009 - 08:16 | Warnen spam
Hans Meier schrieb:
Da ich wo gelesen habe, dass die Bilder für den Desktop-
hintergrund (Wallpaper) im bmp-Format vorliegen müssen,
habe ich gleich in den Resourcen ein "Urlaub1.bmp" einge-
fügt. Dieses möchte ich bitte per Button1 als neuen Desktop-
hintergrund setzen. Hat bitte wer einen hilfreichen Tip?



Als eingebette Ressource nutzt Dir das nicht viel. Die Bitmap muss im
Filesystem liegen. Dann kannst Du mittels SystemParametersInfo +
SPI_SETDESKWALLPAPER diese als Hintergrundbild definieren:

Private Declare Auto Function SystemParametersInfo _
Lib "user32.dll" ( _
ByVal uAction As Integer, _
ByVal uParam As Integer, _
ByVal lpvParam As String, _
ByVal fuWinIni As Integer _
) As Integer
Private Const SPI_SETDESKWALLPAPER As Integer = 20
Private Const SPIF_SENDWININICHANGE As Integer = &H2
Private Const SPIF_SENDCHANGE As Integer = SPIF_SENDWININICHANGE

Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, _
ByVal e As System.EventArgs _
) Handles Button1.Click

SystemParametersInfo(SPI_SETDESKWALLPAPER, _
0, "Pfad\Dateiname", SPIF_SENDCHANGE)
End Sub

Thorsten Dörfler
Microsoft MVP Visual Basic

vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen