deutscher laptop in amerika

02/04/2009 - 20:31 von Leo91 | Report spam
ich bin derzeit mit meinen neugekauften vista-laptop in amerika, ich habe
diesen laptop eigenlich nur
gekauft um hier mit meiner familie in staendigen kontakt bleiben zu koennen,
jedoch komme ich hier nicht ins internet. ich habe hier einen highspeed
internetanschluss, mit kabel. wenn ich ihn anschliesse findet er ein netzwerk
jedoch nur mit eingeschraenktem zugriff. habe versucht die ip zu aendern auch
auf amerikanische ip's umzustellen, hat alles nichts genutzt. wenn ich jedoch
pinge kommt er ohne probleme durch. jemand sagte mir ich brauchte einen patch
oder aehnliches, diesen finde ich aber nicht...
kann mir jemand helfen, oder weiss jemand wo dieser patch zu finden ist?
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
04/04/2009 - 16:54 | Warnen spam
Am Thu, 2 Apr 2009 11:31:01 -0700 schrieb Leo91:

jedoch komme ich hier nicht ins internet. ich habe hier einen highspeed
internetanschluss, mit kabel. wenn ich ihn anschliesse findet er ein netzwerk
jedoch nur mit eingeschraenktem zugriff.



Also gibt es dort keine automatische IP Adressvergabe.

habe versucht die ip zu aendern auch
auf amerikanische ip's umzustellen, hat alles nichts genutzt.



Amerikanische IPs? Ahja. Sinnvoll wàre es, wenn du denjenigen, der dir den
Kabelanschluss zur Verfügung gestellt hat, einfach mal nach den
Zugangsmöglichkeiten fragst.

wenn ich jedoch pinge kommt er ohne probleme durch.



Wen pingst du und wohin kommst du durch?

Frage ansonsten den Kabelnetzbetreiber nach einem Handbuch oder einer
Anleitung zum Setup.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen