Deutschlandweite Online-Studie zum Thema "Kommunikation in virtuellen Teams"

28/07/2012 - 10:51 von melanie-zaus | Report spam
Sehr geehrte Forschungsinteressierte,

im Rahmen meiner Diplomarbeit am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universitàt Würzburg führe ich eine Online-Studie zu "Kommunikation und Entscheidungsfindung in virtuellen Teams" durch. Virtuelle Teams sind Arbeitsgruppen, deren Mitglieder von verschiedenen Orten aus zusammen arbeiten und dabei via Chats, E-Mails oder Videokonferenzen kommunizieren.
Die Studie richtet sich an erwerbstàtige Teilnehmer in ganz Deutschland und dauert etwa 20 Minuten. Sie erreichen die Studie unter folgendem Link:

http://unipark.de/uc/14c9/

Als Teilnehmer werden Sie in der Studie mit einem Partner im virtuellen Team verschiedene Entscheidungsaufgaben bearbeiten, das erfolgreichste Team wird pràmiert.

Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse geweckt und würde mich sehr über Ihre Teilnahme freuen!

Mit freundlichen Grüßen
Melanie
 

Lesen sie die antworten

#1 ds_Dieter_Schultheis
28/07/2012 - 19:25 | Warnen spam
Am 28.07.2012 10:51, schrieb :
Sehr geehrte Forschungsinteressierte,

im Rahmen meiner Diplomarbeit am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universitàt Würzburg führe ich eine Online-Studie zu "Kommunikation und Entscheidungsfindung in virtuellen Teams" durch. Virtuelle Teams sind Arbeitsgruppen, deren Mitglieder von verschiedenen Orten aus zusammen arbeiten und dabei via Chats, E-Mails oder Videokonferenzen kommunizieren.
Die Studie richtet sich an erwerbstàtige Teilnehmer in ganz Deutschland und dauert etwa 20 Minuten. Sie erreichen die Studie unter folgendem Link:

http://unipark.de/uc/14c9/

Als Teilnehmer werden Sie in der Studie mit einem Partner im virtuellen Team verschiedene Entscheidungsaufgaben bearbeiten, das erfolgreichste Team wird pràmiert.

Ich hoffe, ich habe Ihr Interesse geweckt und würde mich sehr über Ihre Teilnahme freuen!

Mit freundlichen Grüßen
Melanie



Oh,

Wieder eine Umfrage, bei der man sich mit Fakedaten so schön austoben kann.

Ohne diese Usenet Posts würde man davon ja gar nichts mitbekommen.


MfG
Dieter

Ähnliche fragen