Dezimaltrennzeichen per VBA ändern (ohne Systemweite Einstellungsänderung)

30/09/2010 - 10:00 von Stefan Paesch | Report spam
Moin zusammen,

bisher habe ich mich mit VBA in Access beschàftigt. Nun stehe ich in
Excel auf dem Schlauch, das fàngt schon mit grundlegenden
Dingen ..

Ich möchte aus einem Tabellenblatt eine Textdatei eine Textdatei
(Komma separiert) erzeugen. Deshalb muss ich den Dezimaltrenner auf
Punkt umstellen.

In Spalte "E" stehen Werte als Zahl formartiert.
Erreichen möchte ich, dass z.B. die Zahl 1,2 zu 1.2 geàndert wird.
Leider sind meine bisherigen Versuche fehlgeschlagen, die OH habe ich
leider nicht die entsprechende Lösung entdeckt.

Dim rngBereich As Range
Set rngBereich = Worksheets("Tabelle1").Range("E:E")

rngBereich.NumberFormat = "@"
rngBereich.Replace What:=",", Replacement:=".", LookAt:=xlPart,
SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False

Das Komma wurde nicht durch den Punkt ersetzt.
Die Erfassung der Daten erfolgt manuell, daher soll ertst einmal das
Formaz 'Zahl' verwendet werden.

Hat jemand eine Lösung für mich?

Vielen dan Stefan.

WinXP Pro SP3, Excel2010
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Paesch
30/09/2010 - 10:03 | Warnen spam
An der Grammatik muss ich noch ein wenig arbeiten ...!

Ähnliche fragen