Forums Neueste Beiträge
 

DFS Fragen

02/12/2008 - 10:07 von Daniel Gloc | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe einige Detailfragen zu DFS, die ich bei MS nicht habe nachlesen
können.

Stimmt die Aussage?
Im DFS werden alle Daten auf 2 Servern repliziert. Wenn ein Server ausfàllt
kann auf dem anderen sofort weitergeabeitet werden, und der User bekommt den
Ausfall nicht mit?

Wenn Beispielsweise eine Worddatei vom User veràndert wird, und diese wieder
abspeichert. Wann wird diese Ädnerung repliziert? Nach einem festen Intervall
oder sofort nach Abspeichern der Datei? (Wenn Intervall, wie lang ist der)

Was passiert wenn der Server, der die Worddatei dem User geliefert hat, die
Gràtsche macht noch wàhrend der User an der Datei arbeitet? Wird sie dann
automatisch auf dem noch verbleibenen Server gespeichert?

Sollte man Datenbanken in DFS installieren? (Ausfallsicherheit)

Ich hoffe ihr könnt mir Licht ins Dunkel bringen.

Gruß
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
02/12/2008 - 11:25 | Warnen spam
Hi,

Daniel Gloc schrieb:
Im DFS werden alle Daten auf 2 Servern repliziert. Wenn ein Server ausfàllt
kann auf dem anderen sofort weitergeabeitet werden, und der User bekommt den
Ausfall nicht mit?



Jein. Da der UNC PFad des DFS Stamm \ameder.dom\DFS-Stamm lautet und
nicht wie gewohnt \\servername\freigabe ist es für den User (Standorte
aussenvor gelassen) völlig transparent, auf welchem Server er gerade
produktiv arbeitet.
Ausfall vom Server ist also "egal", da der DFS STamm angesprochen wird.
Er ist aber "nicht egal", weil ihm gerade der Zugriff abgerissen ist und
die Server nicht stàndig replizieren, sondern im Intervall.

Wenn Beispielsweise eine Worddatei vom User veràndert wird, und diese wieder
abspeichert. Wann wird diese Ädnerung repliziert?



Liegt an deiner Konfig.

Was passiert wenn der Server, der die Worddatei dem User geliefert hat, die
Gràtsche macht noch wàhrend der User an der Datei arbeitet?



Dann wird sicherlich ein erneuter "speichern unter" Dialog erscheinen, wenn
die Datei schon gespeichert wurde.

Wird sie dann automatisch auf dem noch verbleibenen Server gespeichert?



Ich glaube Du verwechselst DFS gerade mit einem RAID :-)

Sollte man Datenbanken in DFS installieren? (Ausfallsicherheit)



Nein. Da sie nur auf Dateiebene Repliziert werden könnten aber nicht
aufgrund des Inhalts. Gleiches Problem hast du schon bei Offline Foldern.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen